Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rechnungen Mobilfunkvertrag

    thunder -

    Beitrag

    Rechnungen gibt es neuerdings auch per E-Mail? Das ist ja cool! Hab immer meine Zugangsdaten zum Kundencenter vergessen.

  • Erfahrungen mit dem Kundenservice

    thunder -

    Beitrag

    Dieses Jahr hat sich die EU übrigens tatsächlich vorgenommen, auch den Kosten bei Telefonaten INS EU-Ausland einen Riegel vorzuschieben. Ist für dich leider zu spät, aber in absehbarer Zeit gibt es solchen Ärger dann für viele Menschen nicht mehr. Darfst halt nur keine Freunde in England haben.

  • Congstar zieht Geld ab

    thunder -

    Beitrag

    Deine Freundin sollte sich in ihr Kundencenter einloggen, die Nutzungsdatenspeicherung aktivieren und dann mal in Zukunft schauen, was für kostenpflichtige Verbindungen anfallen. Mit deinen Anrufen kann das nichts zu tun haben. Falls die Speicherung schon aktiv ist, kann sie natürlich sofort die Verbindungen der letzten Wochen checken.

  • Prepaid Allnet L. Guthaben verschwindet

    thunder -

    Beitrag

    Es ist ein _Prepaid_Vertrag. Prepaid kommt aus dem englischen und bedeutet "vorher gezahlt". Also nein, natürlich wird das Geld nicht vom Konto abgebucht, das ist die Idee hinter dem ganzen Konzept. Aber: Schau mal ins Kundenkonto, du kannst eine automatische monatliche Aufladung veranlassen. Und dort kannst du auch die Nutzungsdatenspeicherung veranlassen und die Nutzungsdaten dann (falls bisher noch nicht gespeichert eben erst in der Zukunft) auch einsehen, und prüfen, ob es kostenpflichtige V…

  • Rufnummern-Portierung zu T-Mobile

    thunder -

    Beitrag

    Congstar lehnt ab, solange die Kündigung nicht verarbeitet wurde, was überraschenderweise nicht 10 Sekunden nach Versand der E-Mail geschieht, wird die Mitnahme natürlich abgelehnt. Sofern du die Kündigungsbestätigung hast einfach auf die Ablehnung von Mobidel antworten und sagen, dass sie nochmal anfragen sollen.

  • Okay, hätte gedacht, dass das das Problem von der anderen Seite her beheben könnte... erstaunlich. Problem bei dem Problem ist halt: Es ist ein Problem für ca. 0,00001% Der User. Lohnt einfach nicht, da Energie zu investieren, besonders wenn es auf "wir programmieren alle D1 Karten um" oder sowas in die Richtung hinausläuft...

  • ...spiel ein Custom-Rom auf dein Handy. Soweit ich weiß, gibt es dahingehend weder eine Lösung, noch eine Erklärung, warum sich D1-SIMs da so anstellen...

  • Dieses Problem ist gefühlt uralt, dass eine Änderung der Kurzwahl 1 auf die Mobilbox aus ominösen Gründen bei manchen Geräten nicht funktioniert. Hast du mal die 2 versucht?

  • Datenvolumen unerklärlich aufgebraucht

    thunder -

    Beitrag

    Nein, und es gibt da auch nichts zu tun. Congstar kann und darf nicht im Detail nachvollziehen, wo das Datenvolumen hin ist, und solange du nicht vernünftig belegen kannst, das irgendwas schief gegangen ist, ist das zu 100% dein Problem. Für die Zukunft eine ordentliche App drauf packen um den Volumenverbrauch nachzuvollziehen und gut ist. Zu 99% lags sowieso daran, dass du versehentlich das WLAN deaktiviert hattest in dem Zeitraum.

  • Kannibalisierung der Netzabdeckung

    thunder -

    Beitrag

    Gibt´s doch schon, nur eben nur in den teuren Tarifen. Wird schon irgendwann kommen so wie es du dir wünschst, aber erst, wenn 3G wirklich völlig unerträglich wird.

  • Meinst du wirklich den mobilen W-Lan Router? Dann fürchte ich, dass du dir das falsche Gerät gekauft hast, denn das kann kein LTE, während der Homespot-Tarif NUR LTE nutzt. Falls du doch den Homespot WLAN Router gekauft hast, gebe ich an dieser Stelle gerne ab, denn dann sollte das Dinge praktisch ohne Aufwand sofort funktionieren, erst Recht wenn du die Karte schon erfolgreich genutzt hast (Und nicht umgezogen bist oder so).

  • Messaging Option taucht bei datapass nicht auf?

    thunder -

    Beitrag

    Du gibst die Antwort schon selbst: Man kann die Messaging Option nur buchen, wenn man sonst keine Datenoption hat. Du hast noch eine. Du hast die sicherlich zur Kündigung vorgemerkt, aber solange sie noch da ist, kannst du die Messaging Option trotzdem nicht buchen. Also abwarten und buchen, wenn du wirklich keine aktive Option mehr hast.

  • falsche angaben webseite - Huawei Twilight /blau

    thunder -

    Beitrag

    Das ist echt nicht so clever, Huawei verkauft die Dinger ganz offiziell in Midnight Blue, d.h. Blau und Twilight, was ziemlich deutlich lila ist.

  • Frage zur Nutzungsadresse und deren Funkzelle

    thunder -

    Beitrag

    Keine Ahnung ob Congstar das kann, aber ansonsten kannst du den Nutzungsort einfach an eine Adresse direkt an dem Mast schieben, das du da nicht wohnst ist ja egal.

  • Prepaid zu bestehendem Account / Vertrag zubuchen

    thunder -

    Beitrag

    ..was spricht dagegen, wenn er es einfach selbst macht? Du wirst bei der Bestellung online explizit gefragt, ob du schon Kunde bist, und dann landet alles im gleichen Konto.

  • Kaufen und mitnehmen kannst du die Prepaidkarten fast überall, aber die haben niemals LTE. zum LTE testen also leider ungeeignet. Aber wenn Kollegen vor Ort mit D1/Telekom super LTE-Empfang haben, wird das bei dir genau so sein, davon kannst du dann sicher ausgehen.

  • prepaid stick zurückgeben

    thunder -

    Beitrag

    Äh, ja, das ist der Punkt, das 14 tägige Widerrufsrecht wurde explizit für den Onlinehandel geschaffen, und im Handel gab es das noch nie. Vielleicht ist der Stick ja noch im Urlaub oder so von Nutzen... :-/

  • 3G und der Rückbau

    thunder -

    Beitrag

    Das wirklich tolle bei Congstar ist, dass man praktisch jeden Tarif in der Flex-Variante ohne Laufzeit buchen kann, so auch die Allnet-Tarife. Die Laufzeit ist also kein Argument. Preislich ist es aber leider tatsächlich so, dass du unter 20 € (In der Fairflat gibt´s LTE ab 20€ ) kein LTE bei Congstar bekommen kannst, auf Prepaidebene ist da tatsächlich selbst der Rosa Riese direkt deutlich attraktiver.

  • Ob die Rufnummer noch zu retten ist, hängt davon ab, was du gesagt und getan hast. Wenn du Mitnahme zu Jamobil noch nicht bestätigt war, solltest du aber schlicht woanders bestellen können, Die Rufnummer ist nach abgeschlossener Kündigung noch mehrere Wochen portierbar.