Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 66.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Zwischen Freitag, dem 20. Juli und Montag, dem 23. Juli 2018 werden Wartungsarbeiten zur Optimierung der IT-Systeme durchgeführt. Dadurch kommt es zu umfassenden Verzögerungen. Wir bitten dafür um euer Verständnis. Mehr Informationen

  • Geht das nicht nur wenn die Karte auch im Telekom Shop gekauft wurde?

  • Zitat von Mark O.: „Selbstverständlich hast du auch bei unseren neuwertigen Gebrauchtgeräten volle zwei Jahre Gewährleistung durch congstar. Die Handys werden von uns auf Herz und Nieren geprüft damit sichergestellt ist, dass du auch wirklich ein neuwertiges Handy erhälst. Welche Prüfschritte dabei genau vollzogen werden entzieht sich leider meiner Kenntnis. “ Sicher, dass es 24 Monate sind? Die gesetzliche Gewährleistung ist für gebrauchte Waren auch bei einem gewerblichen Anbieter nur für 12 M…

  • Hey Klugscheißer. Hast du (nur für die Transparenz) vielleicht die komplette Mail für uns?

  • Zitat von elemer: „Das ist doch genau der Punkt Katharina. Laura schreibt weiter oben, dass die Konditionen "grundsätzlich" 25€ + 5€ für Bestandskunden sind und von Dir wird das mit "Aktionen für Bestandskunden" relativiert. Genau das ist mir ja erklärt worden! Bestandskunden können in die neuen Tarife wechseln zu den Neukundenkonditionen. “ So funktioniert das Wort "grundsätzlich". Einem Grundsatz folgend, aber bestimme Ausnahmen zulassend. Der Tarif kostet grundsätzlich 25 + 5 Euro. Ausnahmen …

  • Zitat von J_James1847: „... an die HUK-Coburg zur Prüfung weitergeleitet. Ich bin gespannt wie der Fall ausgeht.. “ Zitat von J_James1847: „Nach Mitteilung der Rechtsschutzversicherung ist dieser Sachverhalt aber für die Verträge welche über Congstar abgeschlossen werden völlig irrelevant. “ Hast du wirklich so schnell eine Rückmeldung von deiner Rechtschutzversicherung bekommen? Ich hielt es eigentlich immer für eindeutig, dass ein Widerrufsrecht nur für außerhalb von Geschäftsräumen erhaltenen…

  • Zitat von kingshill: „Uns falls Datenschutzgründe dagegen sprechen sollten: Lasst uns doch einfach in den Einstellungen ein eigenes Zertifikat hinterlegen,. so dass eine verschlüsselte Email gesendet werden kann (S/MIME, PGP)!? “ Datenschutz im weiteren Sinne war bisher immer der vorgeschobene Grund. E-Mails lassen sich ja grundsätzlich auf dem Weg von Absender zum Empfänger manipulieren. Das die Rechnung, so wie man sie im meincongstar findet verbindlich ist macht schon Sinn. Die Idee ein Zerti…

  • Horrorrechnung – 9 cent flex Tarif

    Dr. Octagonapus -

    Beitrag

    Zitat von m_plank: „ Es geht um einen 9ct Tarif. Das Einsetzen der SIM in ein Smartphone ist mit einer Gebührenfalle verbunden. Diesbezüglich gibt es bereits einschlägige Urteile zugunsten geprellter Kunden. “ Das verdreht aber schon die Realität. Bisher haben alle Smartphones die ich genutzt habe bei der Einrichtung darauf hingewiesen, dass durch die Nutzung der mobilen Daten Kosten entstehen können. Das sollte selbst ohne Hinweis jedem Nutzer bewusst sein. Dein Tarif hat keine monatliche Grund…

  • Rabatt entfällt bei Tarifwechsel - der Hinweis stand noch in fast jeder Aktion mit monatlichem Rabatt. Gemeint war bisher immer, dass es nach einem weiteren Tarifwechsel entfällt. Wenn du also später z.B. in den Smart Tarif wechseln solltest zahlst du ab dann den Aufpreis. Mit deinem aktuellen Wechsel bekommst du den Rabatt ja gerade erst. Da kann ich mir nicht vorstellen, dass er wegfällt. Das wäre paradox. Vielleicht können die Chefs das ja bestätigen.

  • Endlich LTE

    Dr. Octagonapus -

    Beitrag

    Zitat von Kannister: „Wieso finde ich kein Wort über FLAT?! Also wenn LTE, dann aber bitte als FLAT. Was soll das mit Volumenmessungen und Trafficscanns?! Also wenn LTE, dann mtl. kündbar, 4 Wochen zum Monatsende und unbegrenzter Up und Download LTE, XXX, für mindestens 24 Monate in Deutschland und Eingeschränkt in der EU, also dann zu Congstar LTE Flat für X Euro pro Monat, kündbar zum Monatsende bzw. 4 Wochen und eingeschränkt aufs deutsche Bundesland des deutschen Bürger inkl deutschem Bankko…

  • Zitat von Toktok: „Guten Morgen Nur ein kleiner Tipp: Für meine Kinder hab ich die Prepaidkarte von Congstar bei Rossmann gekauft. Und eine grosse Tankstelle hier in der Stadt hat auch eine halbe Wand voll mit verschiedensten Karten, unter anderem auch Congstar. Ich denke, woanders ist es auch so...also man braucht nicht zwingend einen Telekom-shop oder so. (Haben wir hier auch) MfG “ Erwähnt werden sollte aber, dass der Kauf in einem Telekom Geschäft besonders bei Prepaid einen großen Vorteil b…

  • Smart Tarif mit LTE wäre schön. Da wohl insbesondere die niedrigpreisigen Mitbewerber in Konkurrenz zu congstar stehen, dürfte so eine Option das Angebot gut abrunden. In Anbetracht des doch recht geringen Datenvolumens im Smart Tarif könnte der Preis für die Option meiner Ansicht nach aber 2,50 € anstatt 5,00 € betragen.

  • Endlich LTE

    Dr. Octagonapus -

    Beitrag

    Das wäre technisch nicht möglich. Bei den angebotenen 50 Mbits ist die Umsetzung nur mit LTE möglich. HSDPA geht bis maximal 42 Mbit/s. Die bessere Netzabdeckung ist für den happigen Preis von 5 Euro also wohl gesichert, die ganze Geschwindigkeit von LTE lässt sich aber nicht ausreizen.

  • Wenn du doch für zwei Jahre (= 24 Monate) einen Vertrag abgeschlossen hast, muss dir doch bewusst gewesen sein, dass die Vertragskonditionen damit feststehen. Alternativ dazu bietet congstar doch bereits Verträge ohne Mindestvertragslaufzeit an, die du monatlich beenden kannst. So könntest du jederzeit in den Genuss eines Rabatts nur für Neukunden kommen wenn du den Vertrag beendest und einfach einen neuen rabattierten Vertrag bestellst. Mit der Wahl einer längeren Laufzeit entscheidest du dich …

  • Könnte auch einfach ein schlechtes Netz vor Ort sein. Besteht das Problem schon seit Beginn? Schau doch mal hierfür die Abdeckung: telekom.de/start/netzausbau (und schalte in der Anzeige LTE ab). Sonst würde ich vielleicht einmal den APN neu einrichten und anschließend das Handy neu starten. Lade gerne auch mal ein Ergebnis vom Speedtest mit einem anderen Handy hoch. Im Forum kann man auch Bilder einbinden.

  • Hast du deinen Laptop schonmal per Kabel mit dem Router verbunden? So kannst du, ohne Software aktualisieren zu müssen, schon einmal herausfinden, ob das WLAN überhaupt als Ursache in Betracht kommt.

  • Meinst du damit ein Upgrade für die aktuelle Messaging Flat (mit derzeit 32 kbit/s)? Für 0,99 € im Monat wäre das - bei einem weiterhin unbegrenzten Datenvolumen - sicher praktisch. Aber für wahrscheinlich halte ich das bei diesem Preis nicht. Für 99 Cent bekommst du ja gerade mal die Surf Tagesflat.

  • congstar Allnet Flat Empfang

    Dr. Octagonapus -

    Beitrag

    Mobilfunk ist ein Shared-Medium. Jede Mobilfunkzelle stellt eine gewisse Bandbreite zur Verfügung - diese teilst du dir mir allen anderen Nutzern. Solltest du nicht gerade völlig einsam neben einem Mobilfunkmast stehen, ist es der Regelfall, dass du nicht die maximal mögliche Bandbreite erhältst. Und einsam bedeutet in diesem Zusammenhang, dass du der einzige Nutzer im Umkreis von vielleicht 500-2500 Metern bist, je nach Größe der Funkzelle. Nicht umsonst werben die Anbieter mit einem bis zu xxx…

  • RCS (Joyn) bei congstar verfügbar?

    Dr. Octagonapus -

    Beitrag

    Bezeichnend ist doch was passiert, wenn ich mit Google nach Joyn suche. Als dritter Treffer kommt das T. Hilft Forum mit der Frage "Wie werde ich die Joyn App wieder los?". Eine Telekom Seite zu Joyn selbst besteht nicht einmal mehr. Das Ding wurde einfach in Message+ umbenannt. Wer ein wenig weiter sucht, findet auch noch vollmundige Pressemitteilungen zur Telekom App immr. Die sollte ebenfalls RCS verwenden und das nächste große Ding sein. Auch hier: Keine Seite der Telekom gibt mehr Informati…

  • Technische Umsetzung von meincongstar

    Dr. Octagonapus -

    Beitrag

    Technische Frage (an den Threadersteller) dazu: Reicht es nicht die jQuery-Bibliothek auf ihre Integrität zu prüfen? Sofern die Bibliothek bekannt, geprüft und nachgewiesen unverändert ausgeliefert wird, sollte es doch unproblematisch sein sie in der Fremde zu hosten (neben möglicherweise strukturellen Problemen die durch den Einsatz von jQuery entstehen). Andere Frage: Meinst du den Missbrauch deiner Zugangsdaten für das Kundencenter? Hier sollte es doch reichen (wie so oft empfohlen) für alle …

  • RCS vollständig implementieren

    Dr. Octagonapus -

    Beitrag

    Zitat von Mondorbit: „So wie beim Vorgänger SMS muss es jeder Anbieter unterstützen. Und das ist ja auch das Ziel. Ganz das gleiche Problem ist es aber nicht. Bei den Messengern liegt es in der Verantwortung der Endkunden, sich für einen Messengerdienst zu entscheiden. RCS zu implementieren liegt dagegen in der Verantwortung der Mobilfunkbetreiber.“ Wenn es Einzug in den Standard findet, muss ich meine Aussage anpassen. Die Verbreitung ist dann in jedem Fall ein Punkt, der hervorsticht. Danke au…