Folge congstar auf YouTube
Folge congstar auf Twitter
Folge congstar auf Facebook
Folge congstar auf Google+

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: congstar Support Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Thema bewerten
offline

congstar Support Team

  • »congstar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 19. Dezember 2014, 17:32

Feedback zur meincongstar App

Liebe Kunden und Community-Mitglieder,

in diesen Sammelthread freuen wir uns auf euer Feedback zur meincongstar App.

Was findet ihr gut? Was gefällt euch nicht so gut? Wie waren eure bisherigen Erlebnisse mit der App? Welche Funktionen vermisst ihr?
Wir freuen uns auf eure Meinungen und eure konstruktive Kritik.

Übrigens: Wenn ihr Probleme habt die meincongstar App zu installieren oder andere Störungen entdeckt, dann meldet euch hier und wir Moderatoren helfen euch bei eurem individuellen Problem weiter eine Lösung zu finden. :)

Wichtig:
Wenn ihr darüber hinaus konkrete Vorschläge für ein neues Feature habt, dann erstellt am Besten einen neuen Vorschlag. Wenn Anderen euer Vorschlag gefällt, habt Ihr die Möglichkeit ein paar congstar Credits durch Bedankungen zu erhalten 8o


Bisherige Vorschläge (regelmäßig aktualisiert):

Dass solche Vorschläge auch umgesetzt werden, könnt ihr auch in dieser Übersicht sehen. :)

offline

VIP Member

Beiträge: 4 062

Über mich: .
.
News:
Postpaid-Aktionsangebote
Prepaid wie ich will
Triple-SIM erhältlich
.

congstar Credits: 850

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 31. März 2015, 18:36

meincongstar App 1.4.1

Hallo,

seit heute gibt es eine neue Version (1.4.1) der meincongstar-App im Google Play Store. Die iOS-Version wird wohl zeitnah folgen.

Changelog:
  • Optionswechsel für Prepaid Kunden
  • Anzeige Monatsrechnungen als PDF
  • Anzeige „Zeitpunkt letzter Verbrauch“ in der Verbrauchsanzeige für die Kategorien „Telefonie“ und „SMS“
  • Optimierung der Passworteingabe für datenschutzkritische Prozesse
  • Bugfix: iOS 8 Grafikfehler in Formularfeldern

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

User, die sich bedankt haben:

legro (01.04.2015)

offline

VIP Member

Beiträge: 4 062

Über mich: .
.
News:
Postpaid-Aktionsangebote
Prepaid wie ich will
Triple-SIM erhältlich
.

congstar Credits: 850

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 29. August 2015, 05:49

meincongstar App 1.4.5

Hallo,

seit gestern gibt es die Android-Version 1.4.5 im Google Play Store.

Changelog:
  • Bugfix: SMS-/Minutenverbrauch nach Vertragswechsel

offline

einmal ist keinmal

Beiträge: 1

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. September 2015, 10:31

Datenvolumen Info in app?!

hallo
Ich habe zwei identische congstarvertraege mit zwei unterschiedlichen rufnummern.
Eine sim wird von meiner frau genutzt, die andere steckt in meinem handy.

Wie kann es sein das die congstar app bei beiden vertraegen identische verbrauchszahle anzeigt? Das ist ja mehr als unwahrscheinlich!
Das ist mir schon einmal aufgefallen.

Danke fuer eine info!

Gruss

offline

congstar Support Team

Beiträge: 1 979

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. September 2015, 13:30

Hallo silversurfer und Willkommen im congstar Support Forum!

Es ist leider so, dass du dir über die App nur das Datenvolumen des Vertrags dessen SIM-Karte im Handy eingelegt ist anzeigen lassen kannst.
Wir geben aber deinen Vorschlag es für verschiedene Verträge über einen Zugang anzeigen zu lassen gerne an die Entwickler der App weiter.

Viele Grüße,
Harry

offline

einmal ist keinmal

Beiträge: 2

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 19. September 2015, 11:03

Transparenz wichtig

Hallo,
ich finde die Idee einer Congstar-App sehr praktisch. Ziel sollte sein, dort seine gesammelten Informationen auf einen Blick schnell und unkompliziert abrufen zu können.
Leider ist dies für meinen Wunschmix-Tarif nur für mein Datenvolumen möglich??? Das hat mich ehrlich gesagt etwas irritiert. Wo ist die Info über meine verbrauchten Freiminuten bzw. SMS (falls diese abonniert sind). Auch eine Info zu meinem aktuellen Guthaben-Stand gehört in eine nutzerorientierte App. Da müsste meines Erachtens dringend noch etwas nachgelegt werden, um eine transparente, verbraucher- und kundenfreundliche Übersicht zu gewährleisten.

Schöne Grüße
Tina

offline

schaut sehr häufig hier rein

  • »Mops21« ist männlich

Beiträge: 159

congstar Credits: 6

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 21. September 2015, 16:13

Hallo ihr

Ich habe hier mal einen Thread von mir, da wollte ich mal nachfragen ob es schon behoben ist bzw. wurde, da es leider noch nicht behoben wurde

MeinCongstar App Übersetzungsfrage

Heute wurde ja auch die MeinCongstar App aktualisiert

Neue Funktionen

Dieses Update enthält folgende Verbesserungen:

- kleinere Fehlerbehebungen ( u.a. Textkorrekturen, App-Icon )

MeinCongstar App1.4.6 vom 21.09.2015

offline

schaut sehr häufig hier rein

  • »Mops21« ist männlich

Beiträge: 159

congstar Credits: 6

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 25. September 2015, 19:33

Hallo ihr

Ist das der richtige Thread oder wo ist der denn wenn überhaupt. Und wie sieht es mit meinem vorherigem Post aus

MfG

Mops21

offline

congstar Support Team

  • »Eric F.« ist männlich

Beiträge: 2 620

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 26. September 2015, 10:07

Hallo Mops,

ich kann in deinem vorherigen Post keine Frage ausmachen. Was möchtest du denn gerne wissen?
Zu deinem anderen Beitrag hat Andreas dir ja schon geantwortet. Wir haben das weitergegeben. Eine Rückmeldung diesbezüglich liegt aber nicht vor.

Viele Grüße,
Eric

offline

schaut sehr häufig hier rein

  • »Mops21« ist männlich

Beiträge: 159

congstar Credits: 6

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 26. September 2015, 13:35

Hi

Ich wollte nur mal wissen wann das Wort übersetzt wird und wann es behoben wird

MfG

Mops21

offline

congstar Support Team

Beiträge: 889

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 26. September 2015, 15:00

Hallo Mops,

deine Meldung wurde weitergeleitet, eine Rückmeldung dazu haben wir aber noch nicht. Sobald ein Update verfügbar ist, wird die App aktualisiert.
Leider kann ich dazu keinen konkreten Zeitpunkt nennen.

Viele Grüße,

Max S.

offline

schaut sehr häufig hier rein

  • »Mops21« ist männlich

Beiträge: 159

congstar Credits: 6

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 26. September 2015, 15:40

Hallo Max S.

Vielen Dank für die Rückmeldung und eurer Hilfe hier im Forum

MfG

Mops21

offline

kommt öfter vorbei

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 3. Oktober 2015, 08:24

congstar App - Frust eines ehemaligen Aldi Talk Kunden

Hi zusammen.

Ich wechsle zur Zeit von Aldi Talk bei denen ich jahrelang superzufrieden war (leider bis auf lahmes Netz in ländlichen Gebieten) zu congstar. Eigentlich nur aus dem Grund auch abseits von Ballungsräumen ausreichend schnelle Internetverbindung zu haben.

Soweit so gut. Bei Aldi Talk gibts eine wunderbare App zum Prepaidtarif mit der man kinderleicht alle Optionen buchen oder abwählen kann. Auch kann man auf einen Blick sehen wie viele Minuten man verbraucht hat, wieviele man noch hat. Das Gleiche für SMS und Datenverbrauch. Guthaben aufladen, EU Pakete usw. Alles wirklich gut gelöst und klappt auch wunderbar seit Jahren.

Nun habe ich mir die congstar App geladen und bin fast geschockt, dass die so rudimentär ist, dass man kaum Komfort dadurch hat. Man sieht keinen Verbrauch der Minuten und selbst den Datenverbrauch kann man nur abrufen wenn man nicht in einem W-Lan eingebucht ist. Guthaben aufladen ist mit der App auch mehr als umständlich.

Meine Frage: Wieso bekommt congstar als Tochter eines der grössten Telekommunikationskonzerns der Welt nicht etwas besseres hin?
So gewollt? Oder andere Gründe?

offline

VIP Member

Beiträge: 1 332

congstar Credits: 301

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 3. Oktober 2015, 10:16

Ich wechsle .. (leider bis auf lahmes Netz in ländlichen Gebieten) zu congstar .. nur aus dem Grund auch abseits von Ballungsräumen .. schnelle Internetverbindung zu haben.
..
Wieso bekommt congstar .. nicht etwas besseres hin? ..


unsere Erfahrungen mit der Netzqualität

Eine weise Entscheidung! ;) Allerdings ist die Versorgung mit 3G außerhalb der Ballungsräume auch nicht so viel besser als bei der Konkurrenz. Dafür jedoch kann die Versorgung im 2G Bereich inklusive EDGE glänzen. Aber "schnell" ist das heutzutage eher nicht zu nennen, aber allemal besser als die 56Kb/s, welche die Konkurrenz in abgelegenen Gebieten allzu oft nur bietet.

Wir haben uns u.a. für Congstar entschieden, weil häufig selbst in den abgelegensten Gebieten LTE zur Verfügung steht - und für die Kunden in den alten Tarifen nach wie vor auch noch (inoffiziell) gibt. Wir werden den Teufel tun und diese Altverträge kündigen und zahlen lieber etwas mehr für vordergründig weniger Leistung.

die Congstar App

Ich denke, auch Congstar hat durchaus fähige Köpfe. Dein Unken, ob die nicht dürfen wie sie wollen, ist vielleicht gar nicht so abwegig. :( Mama -T--- scheint ihre Tochter nicht wirklich lieb zu haben. Da scheint das Motto vorzuherrschen: Appetit darf man sich bei Töchterchen Congstar holen, gegessen wird bei Mutti. ;)
___________________________________
Altarif: Smart S flex + Handy: Samsung S5

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »legro« (3. Oktober 2015, 10:22)


offline

congstar Support Team

Beiträge: 461

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 3. Oktober 2015, 13:36

Hallo wavelow,

es freut mich, dass du mit der Netzqualität bei uns zufrieden bist!

Du hast Recht, unsere App ist noch recht jung und wir arbeiten daran, mehr und mehr Funktionen (auch für Prepaidkunden) in die App zu implementieren. Für Prepaid kann z. B. mit der Einführung des "Prepaid wie ich will" Tarifes auch ein Optionswechsel innerhalb dieses Tarifs eingestellt werden.
Die Verbrauchsanzeige gibt es momentan nur für Postpaidkunden. Konkrete Informationen, wie es mit einer Umsetzung der Anzeige für Prepaid aussieht, kann ich leider nicht geben. Wir sind uns aber bewusst, dass diese Anzeige auf der Wunschliste für Änderungen weit oben steht.

P. S. Ich habe den Thread einmal in den passenden Bereich verschoben.

Freundlichen Gruß
Michael T.

offline

kommt öfter vorbei

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 3. Oktober 2015, 14:24

Danke für die Antworten.

Ob vom Ober CEO gewollt oder nicht: Ich werde niemals mehr einen Vertrag abschliessen. Wozu auch, das Angebot an günstigen Prepaid Geschichten ist groß genug. Und als Verfechter von Omis Ratschlag: Gib nie mehr aus als du hast und binde dich möglichst nirgends halte ich mich erfolgreich an diesen Ratschlag. Ich finde Prepaid ist eine faire Geschichte für beide Seiten. OK, für den Anbieter ist es schlecht zu kalkulieren wie viele Kunden er in zwei Monaten noch hat aber das führt meist zu kundenfreundlicheren Angeboten ;-) Seid lieb, dann bleibe ich.

Wie auch immer: Ich bin im Aussendienst und ohne Netz geht bei uns gar nichts mehr. Wie bei vielen anderen auch. Und auf dem Land ging mit Aldi bzw. E-Plus/O2 trotz toller Werbung mit 2 Netzen meist gar nichts mehr. Vor allem seit dem E-Plus/02 Zusammenschluss hatte ich den subjektiven Eindruck es ist schlimmer statt besser geworden. Aber wahrscheinlich lag es einfach an der Gegend in der ich war.

Zur App:
Ich kann wirklich nur den Leuten bei congstar empfehlen sich wenigstens mal die Aldi Talk App anzusehen. Wer immer die auch programmiert hat, er hat sehr gute Arbeit geleistet. Einfacher und übersichtlicher kann man sowas nicht mehr machen. Man muss das Rad ja nicht zweimal erfinden.
Dass man den Tarif bei congstar in der App wechseln kann ist toll aber ja das Mindeste. Den ändert man aber in der Regel nicht ständig. Ständig braucht man einen Überblick über: Guthaben, Restminuten, Rest SMS und Restdatenvolumen.
Und ständig und schnell muss man aufladen können (auch mit Cash Code von der Tankstelle), frisches Datenvolumen buchen können, EU Pakete buchen usw. Das ist das was ich mit der oben benannten App ständig mache.
Und letztlich ist jeder Druck auf einen Button für den Netzanbieter bares Geld, denn ich buche schnell und einfach, dementsprechend fliesst schnell das Geld zum Anbieter. Stattdessen macht es congstar zur Zeit dem Kunden eher schwer denen Geld zukommen zu lassen.
Eine gute App wäre also im beiderseitigen Interesse.

offline

VIP Member

  • »Zyrous« ist männlich

Beiträge: 1 295

congstar Credits: 332

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 3. Oktober 2015, 19:20

Hi!

Ob vom Ober CEO gewollt oder nicht: Ich werde niemals mehr einen Vertrag abschliessen. Wozu auch, das Angebot an günstigen Prepaid Geschichten ist groß genug. Und als Verfechter von Omis Ratschlag: Gib nie mehr aus als du hast und binde dich möglichst nirgends halte ich mich erfolgreich an diesen Ratschlag. Ich finde Prepaid ist eine faire Geschichte für beide Seiten. OK, für den Anbieter ist es schlecht zu kalkulieren wie viele Kunden er in zwei Monaten noch hat aber das führt meist zu kundenfreundlicheren Angeboten ;-) Seid lieb, dann bleibe ich.

Gilt Omis Ratschlag auch für flex Varianten, welche sich immer automatisch um 1 Monat verlängern, aber mit einer Kündigungsfrist von 14 Tagen? ;)

Wie auch immer: Ich bin im Aussendienst und ohne Netz geht bei uns gar nichts mehr. Wie bei vielen anderen auch. Und auf dem Land ging mit Aldi bzw. E-Plus/O2 trotz toller Werbung mit 2 Netzen meist gar nichts mehr. Vor allem seit dem E-Plus/02 Zusammenschluss hatte ich den subjektiven Eindruck es ist schlimmer statt besser geworden. Aber wahrscheinlich lag es einfach an der Gegend in der ich war.

Einen dieser Tarife gewählt - mit inoffiziellem LTE - da dürfte selbst Omi noch mal nachdenken, wenn sie sich mit der flex Variante beschäftigt hat. :thumbsup:

Grüße.

offline

kommt öfter vorbei

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 3. Oktober 2015, 20:14

"Gilt Omis Ratschlag auch für flex Varianten, welche sich immer automatisch um 1 Monat verlängern, aber mit einer Kündigungsfrist von 14 Tagen?"

Ja da hätte Omi bestimmt auch weise den Kopf genickt glaube ich ;-)

Ich bin noch nicht lange bei congstar bzw. noch gar nicht losgelegt. Muss ich mir mal genauer ansehen diese flex Geschichten. Danke für den Hinweis. Eine Flex hatte ich bisher immer für andere Dinge verwendet.

Wie gesagt: Danke, schau ich mir an.

offline

hat wirklich was drauf

Beiträge: 743

congstar Credits: 27

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 3. Oktober 2015, 20:30

Ich glaube, dass ich AT noch etwas mehr Zeit gegeben hätte. E-Plus ist in vielen ländlichen Region akzeptabel ausgebaut, leider fehlt LTE häufig.

Was für einen Tarif hattest du denn bei AT und durch welchen hast du ihn hier ersetzt?
Mobilfunk: iPhone 5S 16GB in Grau

offline

kommt öfter vorbei

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 4. Oktober 2015, 07:52

"dass ich AT noch etwas mehr Zeit gegeben hätte"

Ich war dort einige Jahre. Hätte auch nicht gewechselt wenn ich nicht grad wieder aktuell Riesenprobleme bei einem Kunden in Mecklenburg-Vorpommern gehabt hätte. Ich bin abhängig von z.B. Softwarelieferungen unserer Entwicklungsabteilung die ich dann vor Ort in die Anlage einspielen muss. Dann wird geprüft, wieder was geändert und ich muss wieder neue empfangen. Oder auch was zurücksenden können (Fotos z.B.). Nur als Beispiel. Das funktionierte dort überhaupt nicht mehr. Ich musste die Anlage verlassen, 8 km weiter fahren um besseres Netz zu bekommen. Dann wieder zurück usw. Das geht natürlich nicht. Zumal ein anderer der dort einen ähnlichen Job machte über D1 kommunizierte und null Probleme hatte. Da ist bei mir der endgültige Entschluss gefallen zu wechseln.

Ich hatte meist den 300er Tarif laufen und habe halt neues Volumen nach Bedarf für 3 Euro dazugebucht falls es verbraucht war. Mal reichen bei mir 300, mal brauche ich 600 usw. Das funktioniert ja auch spitzenmässig einfach und schnell bei AT.

Und während ich das hier schreibe sehe ich: Lidl hat sich von O2 getrennt und ab sofort eine Kooperation mit Vodafone. Lidl Connect. Kann man sich auch mal anschauen. Aber nun bleibe ich erstmal bei Congstar und hoffe vor allem, dass sie ihre App schnellstens in eine vernünftige Sache verwandeln.

offline

fühlt sich wohl hier

  • »mtvturner« ist männlich
  • »mtvturner« wurde gesperrt

Beiträge: 66

  • Private Nachricht senden

21

Sonntag, 4. Oktober 2015, 14:51

Na ja, ich weiß nicht. Wenn ich beruflich auf gute Verbindungen angewiesen bin, gehe ich nicht zu einem Discounter. Da sollten ein paar Euro mehr für eine Firma keine Rolle spielen. Ich persönlich kenne kein solventes Unternehmen, dass nicht bei "Rot" oder "Magenta" ist!

offline

kommt öfter vorbei

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 4. Oktober 2015, 15:39

Ich persönlich kenne kein solventes Unternehmen, dass nicht bei "Rot" oder "Magenta" ist!


Das doch damit nichts zu tun. Will keine Bindung und keinen Vertrag. Und ich komme vollends aus mit den Systemen die es gibt. Das Einzige ist ein Netzproblem in ländlichen Gebieten. Hier will ich nicht mehr länger auf Besserung beim E Netz warten, das habe ich jahrelang getan.


Ich bin Einzelkämpfer im Übrigen. Als Unternehmen würde ich mich nicht bezeichnen. Ich achte auf Kosten und vermeide sie wenn möglich für alle betrieblichen Dinge. Sonst läppert sich nämlich nach und nach eine Menge zusammen wenn man nicht jeden Posten genau auf Einsparmöglichkeiten checkt. Und warum soll ich 30 zahlen wenn ich mit 15 auch hinkomme?
Und wer weiss was die Zukunft bringt? Vielleicht habe ich nächsten Monat keine Aufträge mehr, dann sitze ich da mit zig Internet- Handverträgen. Nein, niemals.


Schaun wir mal was noch so kommt :-)

Moderator Edit Andreas M.: Threads zum gleichen Thema verschmolzen

offline

kommt öfter vorbei

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 16. Oktober 2015, 05:19

congstar Prepaid App

Habe keinen Thread zur aktuellen congstar app gefunden. Also mach ich mal einen auf, da mich das Thema interessiert.

Zuerst: Ich bin vom E/O2 Netz zu congstar gekommen um das D1 Netz zu nutzen. Das war der einzige Grund, alles andere war beim alten Anbieter ganz OK gelöst, insbesondere die App mit der man alles kinderleicht buchen, ändern und Verbräuche einsehen konnte. Und das auch wenn man im W-Lan ist.

Bin bei congstar bisher zufrieden mit der Netzqualität, für mich eine erhebliche Verbesserung zu vorher. Fast überall ausreichendes Tempo im Netz. Auch die Sprachqualität der Anrufe ist merklich besser. Die neuen Tarife sind auch konkurrenzfähiger geworden als das noch vor einigen Monaten der Fall war. Hier also soweit für mich alles OK.

Was ich leider katastrophal finde ist die congstar app. Vor allem im Vergleich zu Mitbewerbern herrscht hier dringender Nachholbedarf!
Die app sollte doch in heutigen Zeiten alles möglich machen und nicht nur eine halbe Sache sein - ist sie aber leider im Moment. Verbräuche kann man nur einsehen wenn man nicht im W-Lan ist. Zuhause muss man sich also ständig aus dem W-Lan buchen um hier was zu sehen. Und was man sieht ist auch nur der Datenverbrauch, keine Minuten oder SMS Verbräuche. Das aber ist doch bei Prepaid Tarifen das Wichtigste, dass man hier Kontrolle hat.

Aufladen: Aufladen in der app ist nur per Bankeinzug möglich. Keine Möglichkeit einen gekauften Cash Code in der App einzugeben.

Optionen buchen: Auch nicht viel möglich. Einmal im Monat kann man den "wie ich will" Tarif neu mixen. Das ist toll aber auch nur halbherzig gelöst. Denn man man mal an den Reglern geschoben hat, dann ist es fest. Eine Änderung ist danach nicht mehr möglich. Warum nicht? Es sollte doch die Möglichkeit bestehen den gewünschten Tarif so oft zu ändern bis zum Tag X an dem dann der neue Abrechnungsmonat beginnt.

EU Pakete, Speed Buckets, andere Tarife usw. Nichts ist wirklich möglich in dieser app. Ein ständiges springen zwischen SMS schicken, Sternchen/Raute Tastatur Codes und app. Das ist nicht mehr zeitgemäss und auch von den Mitbewerbern meilenweit entfernt. Jeder Supermarkt Discount Anbieter hat hier wesentlich bessere und komfortablere Lösungen.

Mich persönlich nervt das ziemlich. Auch wenn ich das Netz besser finde wäre das auf Dauer ein Grund, doch wieder zu wechseln weil ich bisher die app meines vorherigen Anbieters doch täglich genutzt habe und die blind bedienen konnte. Ich konnte auch wirklich alles über diese App steuern und einsehen. Auch EU Fahrten die ich oft machen muss sind so entspannter: Einfach EU Pakete über die App aktivieren, alles war erledigt. Bei congstar weiss ich noch gar nicht genau wie ich das überhaupt aktivieren muss. Im D1 Netz habe ich nicht viele Möglichkeiten auf Alternativen aber im D2 Netz gibt es auf jeden Fall Anbieter mit guten Apps im Angebot. Bei E/o2 ja sowieso, da ist die Anzahl ja kaum noch zu überschauen.

Zu guter Letzt möchte ich nach all dieser Kritik an der congstar app doch eine positive Sache erwähnen: Die app berechnet den wahrscheinlichen Datenverbrauch auf Basis des letzten Nutzungsverhaltens. Das ist eine ganz nette Sache. Auch wenn es kaum möglich ist das zu berechnen: Wenn ich drei Tage auswärts unterwegs bin berechnet die App einen irre hohen Wahrscheinlichkeitsverbrauch, da sie nicht weiss, dass ich aber demnächst einige Tage zu Hause verbringen werde wo ich gar keinen Verbrauch haben werde. Also ganz nett aber eigentlich nicht wirklich aussagefähig.

Bitte congstar: Schaut Euch die Apps Eurer Mitbewerber an und macht das Ding schnell neu!

offline

fühlt sich wohl hier

Beiträge: 76

congstar Credits: 83

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 19. Oktober 2015, 22:42

Bereitstellen im Amazon und/oder Blackberry Store

Zur Zeit ist die Congstar-App für Blackberry-Nutzer nur durch Sideloading verfügbar.

Vorschläge, geordnet nach meiner persönlichen Präferenz:

1. In Blackberry World bereitstellen
2. Als .apk-Datei zum Download direkt freigeben
3. Im Amazon-Store bereitstellen.

Danke!

offline

congstar Support Team

  • »Andreas M.« ist männlich

Beiträge: 6 528

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 3. November 2015, 12:07

Hallo allerseits,

vielen Dank für euer Feedback.

Die drei bisher häufigsten Wünsche sind nach der Durchsicht dieses Threads und unsere Forums bisher:

1. Inklusivminuten und - SMS für Prepaid anzeigen lassen (am besten auch im WLAN)
2. Prepaidguthaben abfragen zu können
3. Weitere Möglichkeiten aufzuladen (PayPal, Kreditkarte etc.)


Wir freuen uns sehr über weitere Vorschläge wie wir die App besser machen können!

Also wenn ihr weitere Vorschläge habt, immer her damit, wir schauen uns dann an was am meisten gewünscht ist und priorisieren die Entwicklung dann nach euren Wünschen.

Viele Grüße
Andreas M.

Bitte vor dem ersten Posting die Suche bemühen!
Bitte gebt immer euren Tarif und die verwendete Hardware mit an.
http://twitter.com/congstar

offline

schaut sehr häufig hier rein

  • »Mops21« ist männlich

Beiträge: 159

congstar Credits: 6

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 11. November 2015, 17:36

Auch mit der Version 1.5.0 vom 11.11.2015 noch nicht behoben.

Die neuen Funktionen sind:

Dieses Update enthält folgende Verbesserungen:

Congstar wie ich will: Dein Wunschtarif! Mix dir Minuten, SMS und MB so wie du es brauchst.

MfG

Mops21

offline

einmal ist keinmal

Beiträge: 1

  • Private Nachricht senden

27

Sonntag, 22. November 2015, 13:06

Also die App ist ja ganz nett und nützlich, aber ich würde mir wirklich wünschen, dass man sie auch anstelle des Playstore direkt downloaden kann. Dass ich mir immer die aktuelle Version von einem Freund per Mail schicken lassen muss, der Zugriff auf den Store hat, ist mir zu umständlich.

offline

einmal ist keinmal

Beiträge: 2

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 27. November 2015, 15:12

Guter Anfang...

Die meinecongstar App fürs iPhone ist ein guter Anfang, aber es wäre wünschenswert dass es mehr Funktionen gibt:

Z. B. Push-Benachrichtigung wenn eine bestimmte Grenze erreicht ist (z. B. nur noch 10 Frei-SMS). Oder auch ein Widget für den "Heute-Bildschirm" am iPhone, damit man dort die aktuellen Verbrauchs-Balken sieht.

offline

einmal ist keinmal

Beiträge: 1

  • Private Nachricht senden

29

Dienstag, 8. Dezember 2015, 17:56

Übersicht

Hallo,
habe erst kürzlich zu Congstar gewechselt. Bin auch mit dem
Netz sehr zufrieden (das war auch der einzige Grund für den Wechsel).
Leider hapert es mit dem Überblick in der App oder im Login.
Ich muss
sagen, dass ich gewöhnt bin, mein aktuelles Guthaben und meine Rest-MB
sowie die restlichen Inklusiveinheiten auf einen Blick zu sehen.
Hier
muss ich mir das alles sehr aufwändig zusammensuchen. Da kann sich
Congstar von meinem ehemaligen Anbieter aber eine Scheibe
abschneiden.
Das mindert meine Freude über den Wechsel schon sehr.
Jedenfalls
muss ich das mal mitteilen, vielleicht gibt es ja noch andere, die sich
darüber beschweren und es tut sich etwas in diese Richtung.
Liebe Grüße

offline

Probezeit bestanden

Beiträge: 6

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 16:35

Anzeige der Laufzeit der aktuell gebuchten Optionen in der Congstar-App nur auf Umwegen möglich?

Hallo!
Ich bin seit gestern congstar Prepaid-Kunde.

Der Wechsel von einem Telekom-Vertrag auf die Congstar-Prepaid-Karte unter Mitnahme der Rufnummer hat problemlos geklappt. Bereits gestern morgen um 6 Uhr war meine Simkarte freigeschaltet und ich war telefonisch erreichbar.
Im Laufe des Tages wurden dann auch alle Funktionen der Congstar App aktiviert (Anzeige der gebuchten Optionen, Anzeige des Datenverbrauchs etc.). Also alles top!

Nur zwei Dinge trüben die Freude über den gelungenen Anbieterwechsel etwas:
Da ist zum Einen die schon in vielen Beiträgen bemängelte Möglichkeit, sich als Prepaidkunde seine verbleibenden Freiminuten anzeigen zu lassen. Das gehört doch zu den Grundfunktionen einer App und kann doch wahrlich nicht so schwer zu programmieren sein, zumal das in den Postpaid-Tarifen ja auch geht. Ich schätze mal, dass 80% der Anwender, die die App starten, sich über ihren aktuellen Verbrauch informieren wollen. Ich hab schon von verschiedenen Anbietern Prepaid-Karten besessen, aber dass man sich seine Restminuten nicht anzeigen lassen kann, habe ich noch nicht erlebt. Also hier bitte unbedingt nachbessern :thumbsup: !

Dann habe ich noch festgestellt, dass das Laufzeitende der aktuell gebuchten Optionen nicht angezeigt wird; weder in der Congstar-App noch auf der Internetseite unter "Mein Congstar". Oder habe ich da etwas übersehen? Mir ist es jedenfalls nur auf Umwegen gelungen das Laufzeitende angezeigt zu bekommen: man tut so, als ob man eine neue Option buchen möchte. Dann erhält man den Hinweis: "Ihr Wechsel auf die neue Option wird am TT.MM.JJJJ durchgeführt." Also hier wäre es aus meiner Sicht sehr wünschenswert, dass diese Info in der App z.B. auf der Übersichtsseite unter "Ihr aktueller Mix" aufgeführt wird, etwa: "Ihre aktuelle Option läuft bis zum .....".

Fazit: Habe den Wechsel zu congstar nicht bereut. Congstar macht Spaß :thumbup: ; könnte aber noch mehr Spaß machen, wenn die o.a. Dinge umgesetzt würden!

Viele Grüße!

offline

congstar Support Team

  • »Andreas M.« ist männlich

Beiträge: 6 528

  • Private Nachricht senden

31

Mittwoch, 23. Dezember 2015, 15:35

Hallo zusammen,

vielen Dank für eure zahlreichen Postings und euer tolles Feedback.

Selbstverständlich lesen wir hier aufmerksam mit.

Das Feedback was am häufigsten lesen hat die meisten Chancen bei der nächsten App Version umgesetzt zu werden.

Daher zögert nicht und sagt uns eure Meinung. :thumbup:

Jeder Wunsch wird aufmerksam registriert. :)

Viele Grüße
Andreas M.

Bitte vor dem ersten Posting die Suche bemühen!
Bitte gebt immer euren Tarif und die verwendete Hardware mit an.
http://twitter.com/congstar

offline

einmal ist keinmal

Beiträge: 3

  • Private Nachricht senden

32

Montag, 25. Januar 2016, 12:16

Hallo zusammen :)

Ich habe die App selbst leider nicht, habe aber bei einem Bekannten mal reingeschaut. Auch ich finde, Congstar könnte seine App noch etwas verbessern.

Was ich mir an Funktionen wünsche würde:

1) Verbrauch von Daten-, SMS- und Minuten-Volumen einsehen; auch für Auslandsoptionen
2) Angabe wann derzeit gebuchte Option ausläuft/verlängert wird
3) Änderung gebuchter Optionen sollte wirklich flexibel sein, also z.B.: nach Ablauf der Gültigkeit der derzeit gewählten Option, folgende Option(en) buchen - ich finde es lästig, immer über die Kundenhotline kündigen und dann im Web neu buchen zu müssen
4) Aufladungen per Code, Bankeinzug, Paypal, Kreditkarte
5) Serviceanfrage stellen, bzw den Support um Rückruf auf der Handynummer bitten

Und ich hätte noch eine Bitte: Ich gehöre leider der Minderheit der Windows Phone Nutzer an. Da jedoch jetzt Universal-apps (die auf PC und Handy funktionieren) vorhanden sind, und Congstar ja auch Surfsticks für PCs verkauft, fände ich die Entwicklung einer App für Windows Phone Nutzer wirklich klasse! ;)

Vielen Dank und weiterhin gute Arbeit!

offline

einmal ist keinmal

Beiträge: 1

  • Private Nachricht senden

33

Montag, 8. Februar 2016, 17:04

Enttäuscht

Prepaid nutzlos:
Kein SMS Zähler, kein Minuten Zähler, kein Guthaben einsehbar und wann man wieder aufladen muss :(

offline

congstar Support Team

  • »Andreas M.« ist männlich

Beiträge: 6 528

  • Private Nachricht senden

34

Mittwoch, 10. Februar 2016, 11:22

Hallo martinozza,

vielen Dank für dein Feedback bis hierher.

1) Verbrauch von Daten-, SMS- und Minuten-Volumen einsehen; auch für Auslandsoptionen - haben wir als Wunsch aufgenommen
2) Angabe wann derzeit gebuchte Option ausläuft/verlängert wird - haben wir als Wunsch aufgenommen
3) Änderung gebuchter Optionen sollte wirklich flexibel sein, also z.B.: nach Ablauf der Gültigkeit der derzeit gewählten Option, folgende Option(en) buchen - ich finde es lästig, immer über die Kundenhotline kündigen und dann im Web neu buchen zu müssen was meinst du damit genau, das sollte doch über den Mixer (bei Prepaid wie ich will) möglich sein
4) Aufladungen per Code, Bankeinzug, Paypal, Kreditkarte - haben wir als Wunsch aufgenommen
5) Serviceanfrage stellen, bzw den Support um Rückruf auf der Handynummer bitten - - haben wir als Wunsch aufgenommen

Bitte vor dem ersten Posting die Suche bemühen!
Bitte gebt immer euren Tarif und die verwendete Hardware mit an.
http://twitter.com/congstar

offline

einmal ist keinmal

Beiträge: 1

  • Private Nachricht senden

35

Dienstag, 16. Februar 2016, 18:08

iOS App auch in Stores anderer Länder anbieten

Hallo,
warum ist die iOS-App nur im deutschen App Store verfügbar, und nicht z.B. auch im amerikanischen? Das Problem ist, dass Apples Ländersystem mmn unnötig restriktiv ist, die Lösung dafür wäre allerdings einfach, die App auch in anderen Stores anzubieten.
Ich habe mich vor Jahren im US Store angemeldet und möchte weder das Land für meinen iTunes Account ändern, noch habe ich die Möglichkeit, einen anderen Apple ID zu verwenden. Es gibt einige gute Gründe, um den US Store zu verwenden, allein wegen der Auswahl an Apps. Ich finde das Ländersystem zwar wie gesagt mehr als fragwürdig, kann mich aber kaum dagegen wehren.
Nachdem ähnliche Apps von deutlich kleineren Anbietern (z.B. HoT von Hofer Telekom, die österreichische Äquivalente von Aldi Talk) problemlos auf dem US Store zu finden sind, wollte ich fragen, ob es sich hierbei nicht doch um ein leicht lösbares Problem handelt? Könnte die App nicht auch auf dem US Store angeboten werden?
»unexampled« hat folgendes Bild angehängt:
  • Photo 15-02-16 20 55 20.png

offline

congstar Support Team

  • »Andreas M.« ist männlich

Beiträge: 6 528

  • Private Nachricht senden

36

Mittwoch, 2. März 2016, 15:13

Hallo unexampled,

deinen Wunsch habe ich in unsere Wunschliste aufgenommen.

Danke Dir!

Viele Grüße

Andreas M.

Bitte vor dem ersten Posting die Suche bemühen!
Bitte gebt immer euren Tarif und die verwendete Hardware mit an.
http://twitter.com/congstar

offline

kommt öfter vorbei

Beiträge: 34

congstar Credits: 2

  • Private Nachricht senden

37

Mittwoch, 4. Mai 2016, 07:51

Congstar App - Nach dem neuesten Update

Gestern hat sich auf meinem iPhone die neueste Version 2.0.0 der Congstar App installiert. Leider ist die Version etwas unbrauchbar, es sei denn ich übersehe was.
Ich habe zwei Verträge, ein Prepaid und ein Postpaid.
Nach dem Einloggen in die App wird mir eine Auswahl der Verträge angezeigt.
Fehler 1: Dort werden mir jetzt plötzlich auch sämtliche gekündigten und geänderten Verträge angezeigt, das macht das Ganze extrem unübersichtlich.
Fehler 2: Habe ich einen Vertrag ausgewählt sehe ich z.B. meine Verbrauchsdaten. Will ich jetzt aber wieder zur Vertragsübersicht um den zweiten Vertrag aufzurufen ist das unmöglich. Es gibt kein zurück. Die einzige Möglichkeit ist, dass ich mich auslogge und neu einlogge. Dann erst wird mir die Übersicht wieder gezeigt.
In der Version davor gab es die beiden Fehler nicht.

offline

congstar Support Team

Beiträge: 1 979

  • Private Nachricht senden

38

Mittwoch, 4. Mai 2016, 09:52

Hallo Sue4711,

Ich habe deinen Beitrag der Übersicht halber in den Sammelthread zur meincongstar App verschoben. Danke für dein Feedback zur App. Ich habe das einmal an unsere Entwickler weitergeleitet. Dass ein Wechseln zu einem anderen Vertrag nicht möglich ist, ist auch bereits einem anderen User aufgefallen.

Kannst du uns noch sagen welches iPhone Modell du benutzt und welche Version von iOS installiert ist?

Viele Grüße,
Harry

offline

VIP Member

Beiträge: 365

congstar Credits: 928

  • Private Nachricht senden

39

Mittwoch, 4. Mai 2016, 18:48

Hallo Sue4711,
Fehler 1: Dort werden mir jetzt plötzlich auch sämtliche gekündigten und geänderten Verträge angezeigt, das macht das Ganze extrem unübersichtlich.
nach dem ersten Login findet einmalig die Auswahl eines Vertrags statt. In der Übersicht werden alle hinterlegten (auch bereits gekündigte) Verträge angezeigt. Auswählbar sind jedoch selbstverständlich nur die aktiven Vertragsverhältnisse. Ein Fehler stellt dies jedoch nicht dar.

Fehler 2: Habe ich einen Vertrag ausgewählt sehe ich z.B. meine Verbrauchsdaten. Will ich jetzt aber wieder zur Vertragsübersicht um den zweiten Vertrag aufzurufen ist das unmöglich. Es gibt kein zurück. Die einzige Möglichkeit ist, dass ich mich auslogge und neu einlogge. Dann erst wird mir die Übersicht wieder gezeigt.
Hier wird noch nachgelegt. Die Vertragsauswahl ist noch nicht in die neue 2.0.0 übernommen, wird jedoch zeitnah nachgerüstet. Dies ist kein Fehler. Momentan kann man den Vertrag nur durch einen Logout und einen neuen Login wechseln.



Viele Grüße,
nim

offline

kommt öfter vorbei

Beiträge: 34

congstar Credits: 2

  • Private Nachricht senden

40

Mittwoch, 4. Mai 2016, 20:03

Hallo Sue4711,

Ich habe deinen Beitrag der Übersicht halber in den Sammelthread zur meincongstar App verschoben. Danke für dein Feedback zur App. Ich habe das einmal an unsere Entwickler weitergeleitet. Dass ein Wechseln zu einem anderen Vertrag nicht möglich ist, ist auch bereits einem anderen User aufgefallen.

Kannst du uns noch sagen welches iPhone Modell du benutzt und welche Version von iOS installiert ist?

Viele Grüße,
Harry
Oh ja, tut mir leid, dass ich das Thema hier übersehen habe. Ich hatte in die Suche "Congstar App" eingegeben, aber mir wurden keine Treffer angezeigt. Darum hab ich dann ein neues Thema eröffnet.