Folge congstar auf YouTube
Folge congstar auf Twitter
Folge congstar auf Facebook
Folge congstar auf Google+

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: congstar Support Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

offline

congstar Support Team

  • »congstar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 25. August 2015, 18:11

congstar Prepaid wie ich will

In diesem Thema haben wir verschiedene Beiträge zusammengestellt mit allen wichtigen Informationen zu unserem Prepaid wie ich will-Tarif.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jonathan W.« (18. Juni 2016, 18:05)


offline

congstar Support Team

  • »congstar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 25. August 2015, 18:13

FAQ - häufig gestellte Fragen zu Prepaid wie ich will
  1. Meine Simkarte lässt sich nicht aktivieren!

    Habt ihr die Karte im Handel gekauft? Dann wendet euch bitte an die Kollegen im Support Chat (täglich 8-22 Uhr), halte dabei bitte die Unterlagen der Karte bereit. Wenn ihr die Karte bei uns bestellt habt, ist eine Aktivierung in der Regel nicht mehr notwendig, ihr könnt die Karte in dem Fall einfach einlegen uns nutzen (wenn ihr eine Rufnummernmitnahme zu uns durchführt, natürlich erst ab dem Tag der Mitnahme!).

  2. Wie erhalte ich eine neue SIM-Karte?

    Eine neue SIM-Karte könnt ihr einfach in eurem meincongstar Kundencenter bestellen, einfach unter "meine Produkte" => "bearbeiten" => "SIM-Karte". Es handelt sich bei der neuen Karte um eine Triple-SIM-Karte. Diese beinhaltet alle Formate (sowohl Mini-, Micro- als auch Nano-SIM). An der gleichen Stelle könnt ihr dann die Karte auch aktivieren, wenn sie bei euch eingetroffen ist. Nach etwa 15 Minuten wird die neue Karte aktiv und neue PIN und PUK zur Freischaltung der Karte im Handy werden hinterlegt. Manchmal werden auch nach Aktivierung weiterhin die alten PIN und PUK Daten angezeigt. Dies hängt mit dem Browser zusammen, der die alten Daten der Seite gespeichert hat. Um die neuen PIN und PUK Daten anzeigen zu lassen, könnt ihr den Browser wechseln oder den Cache des Browsers leeren. So seid ihr unterbrechungsfrei erreichbar!

  3. Guthaben reicht nicht aus – Wunschmix nicht aktiv.

    Wenn euer Guthaben nicht ausreicht, um nach 30 Tagen die Kosten für die Verlängerung eures Mixes abzudecken, wird die Option/die Optionen inaktiv. Das bedeutet, dass reguläre Kosten für Telefonate oder SMS anfallen, die vorher durch die Option abgedeckt wurden. Bei einer Daten-Option ist diese nicht mehr verfügbar, es kann aber die Messaging Flat genutzt werden. Die Optionen versuchen nach einem Fehlversuch täglich, den erforderlichen Betrag abzubuchen und werden im Falle einer erfolgreichen Abbuchung wieder aktiv. Wenn das Guthaben bspw. nur für die Buchung einer Option und nicht für die Buchung aller Optionen ausreicht, wird zuerst die Daten-Option, dann die Telefonie- und zuletzt die SMS-Option verlängert. Wir haben uns für diese Reihenfolge entschieden, da das mobile Internet, gefolgt von der Telefonie, am häufigsten genutzt wird - die Nutzung von SMS ist am geringsten.

  4. Wie kann ich meinen Datenverbrauch einsehen?

    Den Datenverbrauch könnt ihr auf der Seite datapass.de oder in der meincongstar App einsehen. Beide Methoden erfordern eine Verbindung mit dem mobilen Internet.

  5. Mein Startguthaben ist nicht gebucht worden.

    Die Gutschrift des Startguthabens erfolgt bis zu 24h nach Aktivierung. Das gilt auch für Boni wie z. B. die Rufnummernmitnahme oder Freundschaftswerbung.

  6. Kann ich die Kosten für Optionen vom Bankkonto abbuchen lassen?

    Wir möchten euch die volle Kostenkontrolle garantieren, deshalb ist lediglich eine automatische, monatliche Aufladung eurer Prepaidkarte möglich. Eine automatische Abbuchung einzelner Optionen oder eine Aufladung bei Unterschreitung eines bestimmten Betrages bieten wir deshalb nicht an. Alle Kosten belasten das Guthaben, eine Mischung zwischen Prepaid und Postpaid gibt es nicht.

  7. Kann ich Prepaid-Rufnummern portieren?

    Ja, eine Rufnummernmitnahme ist auch bei Prepaid-Rufnummern möglich. Dabei ist es egal, ob man aus einem Prepaid-Tarif kommt oder dies der Zieltarif ist. Man kann auch in oder aus einem Postpaid-Tarif wechseln, wenn man eine Prepaid-Rufnummer hat.

  8. Kann ich meine SIM gegen Abbuchung von Drittanbietern sperren lassen?

    Eine Drittanbietersperre kann jederzeit kostenlos vom Support gesetzt und entfernt werden, greift jedoch nicht bei schon bestehenden Abonnements. congstar ist verpflichtet, den Zugang zu Drittanbieterservices zu ermöglichen. Wenn ein Abonnement abgeschlossen wurde, kann keine Gutschrift erfolgen, es muss direkt beim Drittanbieter eine Lösung angestrebt werden. congstar teilt auf allen privaten Servicekanälen (Chat, Hotline, Email) die Kontaktdaten des Anbieters mit.

  9. Tethering

    Tethering, also der Einsatz der Smartphones als mobilen Router für andere Geräte, ist in allen Tarifen erlaubt.

  10. Kann ich nach der Drosselung meiner Flat ein größeres Datenvolumen erhalten?

    Ihr könnt für euren laufenden Abrechnungszeitraum natürlich die SpeedOn-Funktion nutzen und damit euer Highspeed-Volumen erhöhen. Wenn ihr dauerhaft auf eine andere, größere Daten Flat umsteigen möchtet, könnt ihr den Wechsel in der meincongstar App zum nächsten Abbuchungszeitpunkt einstellen. Bei einem Wechsel über das meincongstar Kundencenter muss die vorhandene Option erst gekündigt werden. Das bedeutet, dass sie nicht nur auf "Kündigung vorgemerkt" im meincongstar-Bereich stehen darf, sondern tatsächlich gekündigt sein muss. Ab diesem Zeitpunkt ist die Zubuchung einer neuen Flat jederzeit möglich.

  11. Ich glaube mein Guthaben ist zu gering, ich bin mir sicher ich habe letzte Woche aufgeladen – Aufladehistorie!

    Die Aufladung der letzten 3 Monate könnt ihr im meincongstar Bereich nachvollziehen, einfach unter der entsprechenden Rufnummer auf "Meine Produkte" => "Bearbeiten" => "Guthaben aufladen" klicken.

  12. Mir wurden SMS doppelt berechnet!

    Bitte bedenkt, dass sehr lange SMS ggf. auf mehrere Nachrichten aufgeteilt werden, da die maximale Zeichenlänger einer SMS 160 Zeichen beträgt. Smilies, die von eurem Handy evtl. als einfaches Smilie dargestellt werden, können z.B. mehrere Zeichen umfassen. Spezielle Sonderzeichen erfordern zudem eine andere Codierung der kompletten SMS, die Anzahl der Zeichen reduziert sich damit von 160 auf 70. Zu diesen Zeichen gehören: z.B.: ´ ` » ® « © ² ³ º ± ¢ ¼ ½ ¾ .

  13. Mir wurde eine SMS ins Ausland (Britischen Inseln / Irland ) berechnet, obwohl ich nie eine geschickt habe!

    Bei dieser SMS handelt es sich um die Aktivierungs-SMS für Apple Dienste wie z. B. Facetime, die immer dann automatisch durch die App verschickt wird, wenn eine Karte neu in ein Gerät eingelegt wird.

  14. Nach dem Kartentausch: Wie bekomme ich meine gespeicherten Kontakte/Rufnummern auf das neue Gerät / die neue Karte?

    Das geschieht nicht automatisch, die Daten sind entweder auf dem Handy oder z. T. auf der Karte selbst gespeichert. Im Unterschied zur Rufnummer, die von congstar mit der Karte verknüpft und aus der Ferne beim Kartentausch neu zugewiesen wird, sind eure Kontakte weder bei uns gespeichert noch haben wir Zugriff darauf. Die Datensicherung müsst ihr also selbst übernehmen, bei einem reinen Kartentausch hat dabei grundsätzlich jedes Handy die Möglichkeit, auf der Simkarte gespeicherte Daten komplett auf das Handy selbst zu übertragen (die meisten Geräte speichern sowieso nicht mehr auf der Simkarte, da dort nicht genug Platz ist), schaut da bitte in die Anleitungen der Geräte. Wenn es um einen Wechsel des Gerätes geht, ist in der Regel ein Zwischenschritt notwendig: Praktisch jedes Gerät bietet Software für den PC an, um gespeicherte Kontakte im- und exportieren zu können. Wenn ihr dabei individuelle Hilfe benötigt, kann euch hoffentlich im Handy-Forum geholfen werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Michael T.« (17. November 2015, 14:32)


offline

congstar Support Team

  • »congstar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 25. August 2015, 18:15

Die Messaging Option

Ganz neu in unserem Prepaid Angebot ist die congstar Messaging Option.

Sie ermöglicht auch ohne Guthaben die Nutzung von Diensten wie Whatsapp, Threema, dem Facebook Messanger oder E-Mail – auch dann wenn keine kostenpflichtige Datenoption aktiviert ist. Mit reduzierter Geschwindigkeit von 32 kbit/s und 1 GB Datenvolumen für 30 Tage könnt ihr immer erreichbar sein.

Nach der Aktivierung eurer congstar Prepaid wie ich will Karte auf www.congstar.de/freischalten lässt sich die Messaging Option einfach im Browser aktivieren. Sobald ihr den Webbrowser auf eurem Endgerät startet, kann die Option auf datapass.de gewählt werden, bereits nach wenigen Sekunden könnt ihr die Option nutzen.

Wer nur kurzzeitig Highspeed Datenvolumen benötigt, kann statt der Messaging Option eine Surf Tagesflat mit 25 MB für 24 Stunden mit einer Surfgeschwindigkeit von 7,2 Mbit/s für 0,99 € flexibel gebucht werden. Wenn ihr an einem Tag mobile Daten nutzt, bucht sich dann die Tagesflat.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael T.« (17. November 2015, 14:35)


offline

congstar Support Team

  • »congstar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 25. August 2015, 18:19

Konditionen des Prepaid wie ich will Tarifs

Liebe Kunden und Community-Mitglieder,

unser Tarifportfolio umfasst, neben den verschiedenen Postpaid-Tarifen, auch den Prepaid wie ich will Tarif.

Der Prepaid wie ich will Tarif zeichnet sich aus durch volle Kostenkontrolle und größte Flexibilität.

Für eine umfassende Produktberatung steht unser Bestellchat zur Verfügung.

Prepaid wie ich will:
  • 9 Cent je Minute/SMS in alle deutschen Netze
  • Kein monatlicher Grundpreis
  • Keine Vertragsbindung, kein Mindestumsatz
  • Volle Kostenkontrolle
  • Messaging Option: kostenfrei das mobile Internet nutzen mit maximal 32 kbit/s. Damit lassen sich z. B. Whatsapp oder Threema benutzen und E-Mails abrufen. Das Surfen im Internet ist jedoch durch die geringe Geschwindigkeit nur eingeschränkt möglich.
  • Kostenlos aufladen: per SMS, Anruf, online oder an einer von 50000 Aufladestellen
  • Surfen mit HSDPA bis zu 7,2 Mbit/s - Datenturbo mit bis zu 14,4 Mbit/s

Euer Smart Mix:
  • 300 Freiminuten in alle dt. Netze für 4 € je 30 Tage
  • 100 Frei-SMS in alle dt. Netze für 2 € je 30 Tage
  • 300 MB Datenvolumen für 4 € je 30 Tage
  • Datenturbo: Doppeltes Datenvolumen und surfen mit bis zu 14,4 Mbit/s für 5 € je 30 Tage
  • SpeedOn: Zusätzliches Datenvolumen für 4,90 €

Euer Surf Mix:
  • 100 Freiminuten in alle dt. Netze für 2 € je 30 Tage
  • 500 MB Datenvolumen für 8 € je 30 Tage
  • Datenturbo: Doppeltes Datenvolumen und surfen mit bis zu 14,4 Mbit/s für 5 € je 30 Tage
  • SpeedOn: Zusätzliches Datenvolumen für 4,90 €

Euer Wunschmix:
  • 100/300/500 Freiminuten in alle dt. Netze für 2/4/8 € je 30 Tage
  • 100/300/500 Frei-SMS in alle dt. Netze für 2/4/8 € je 30 Tage
  • 100/300/500 MB Datenvolumen für 2/4/8 € je 30 Tage
  • Datenturbo: Doppeltes Datenvolumen und surfen mit bis zu 14,4 Mbit/s für 5 € je 30 Tage
  • SpeedOn: Zusätzliches Datenvolumen für 4,90 €

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Michael T.« (17. November 2015, 14:39)


offline

congstar Support Team

  • »congstar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 25. August 2015, 18:30

Prepaid wie ich will Optionen hinzubuchen

Liebe Kunden und Commmunity-Mitglieder,

hier möchten wir euch zeigen, wie ihr im neuen Prepaid wie ich will Tarif Optionen buchen könnt.

1. Optionsbuchung für den Prepaid wie ich will Tarif im meincongstar Kundencenter
  1. Ihr loggt euch mit Kundennummer/Benutzernamen und Kennwort auf www.congstar.de/meincongstar ein.

  2. Auf "Meine Produkte" klicken.



  3. Hinter dem betreffenden Prepaid wie ich will Tarif "bearbeiten" auswählen.



  4. Den Punkt "Optionen verwalten" wählen.



  5. Die gewünschten Optionen durch einen Klick auswählen. Im Beispiel sind das 300 SMS, 100 Minuten und 500 MB Datenvolumen. Dann "Optionen zubuchen" wählen.



  6. Ihr seht die Bestellübersicht inkl. Preis. Dort müssen nur noch die AGB bestätigt werden und dann kann durch einen weiteren Klick auf "zahlungspflichtig bestellen" die Buchung der Option(en) erfolgen.



  7. Ihr erhaltet innerhalb weniger Minuten eine Bestätigung per E-Mail. Unser System aktiviert eure Option(en) sofern das Guthaben ausreicht und sobald die entsprechende Bestätigung per SMS angekommen ist, könnt Ihr die Optionen nutzen. Sollte nicht ausreichend Guthaben vorhanden sein, werden die Optionen zwar gebucht, aber nicht aktiviert. Es erfolgt alle 24 Stunden ein Aktivierungsversuch. Dieser ist erfolgreich, sobald für ausreichend Guthaben gesorgt ist.

2. Optionsbuchung für den Prepaid wie ich will Tarif in der meincongstar App
  1. Ladet euch die App auf euer Android Gerät oder iPhone/iPad herunter: Google Play, Apple iTunes.

  2. Mit Kundennummer und Kennwort in der meincongstar App einloggen:



  3. "Ihren Mix bearbeiten" antippen:



  4. Im Optionsmixer die gewünschten Einheiten (Freiminuten, SMS und Datenvolumen) wählen:



  5. In diesem Beispiel sind 300 Freiminuten, 100 Frei-SMS und 300 MB Datenvolumen ausgewählt. Mit der Auswahl von "weiter" fortfahren:



  6. Nun folgt die Bestellübersicht. Dort kann alles noch einmal überprüft werden. Zum Ende noch den AGB zustimmen und mit einem Häkchen bestätigen, dass wir euch über das 14-tägige Widerrufsrecht informiert haben. Danach kann alles mit "zahlungspflichtig bestellen" abgeschlossen werden.



1. Optionsbuchung für den Prepaid wie ich will Tarif per SMS
Für eine Optionsbuchung per SMS müsst Ihr den entsprechenden Code für die gewünschte Option per SMS senden.

Eine Übersicht über diese Codes findet Ihr hier.

Wir wünschen euch viel Spaß bei der Nutzung des Prepaid wie ich will Tarifs!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Jonathan W.« (18. Juni 2016, 18:07)


offline

congstar Support Team

  • »congstar« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 285

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 25. August 2015, 18:37

Tarifwechsel zum Prepaid wie ich will Tarif

Hier haben wir eine Anleitung zum Tarifwechsel für euch vorbereitet.

  1. Loggt euch im meincongstar Kundencenter auf www.congstar.de/meincongstar ein und wählt "Meine Produkte" aus.



  2. Klickt auf das Feld "Bearbeiten" hinter eurem Prepaid Tarif



  3. Nun wählt "Tarif wechseln" aus.



  4. Hier gilt es den entsprechenden Tarif, in diesem Fall also "Prepaid wie ich will" zu wählen.



  5. Um direkt einen passenden Wunschmix zu erstellen, klickt hier auf "Weiter zur Optionsauswahl"



  6. Jetzt noch die Häkchen für die gewünschen Optionen setzen...



  7. ...AGB,und Widerrufsrecht lesen und bestätigen...



  8. ...und die Bestellung mit einem Klick auf "kostenpflichtig bestellen" abschicken.




Solltet ihr keinen Prepaid-Tarif sondern einen Postpaid-Tarif haben und es ist kein Wechsel über das meincongstar Kundencenter möglich, lässt sich alles auch bequem über unseren Chat bestellen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Michael T.« (17. November 2015, 14:46)


Zur Zeit sind neben dir 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher