Folge congstar auf YouTube
Folge congstar auf Twitter
Folge congstar auf Facebook
Folge congstar auf Google+

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: congstar Support Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

offline

Dauerposter

  • »Digital Subscriber Line« ist männlich
  • »Digital Subscriber Line« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 618

congstar Credits: 90

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 4. November 2012, 19:48

[HOW TO] Einrichtung: VDSL und VoIP einrichten! AVM Fritz! Box 7360/7390

congstar Komplett 2 VDSL

Internet:
Internet-Anbieter: Congstar VDSL / Glasfaser
Benutzername: vdsl/vertragsnummer@congstar.de
Passwort: DSL-Vertragskennwort

Telefonie:
Internettelefonie-Anbieter: anderer Anbieter
Internetrufnummer: Rufnummer
Benutzer: cVertragsnummer@congstar.de
Passwort: DSL-Vertragskennwort
Registrar: tel.congstar.de

Hinweis zur VoIP- Einrichtung Stand 03.09.2013. Fynn


edit: Anbieterauswahl hat sich seit der FW 6.01 geändert

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Christian F.« (10. Januar 2014, 10:54)


Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

User, die sich bedankt haben:

Steven88 (09.11.2012), XziTe (09.02.2013), wuppiwuppi2 (25.03.2013), Bollek (06.05.2013), Farb (27.05.2013), (13.06.2013)

offline

weiß wovon er/sie redet

Beiträge: 320

congstar Credits: 21

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 5. November 2012, 11:16

Wichtig erscheint noch, dass PVC deaktiviert sein muss (unter Anschlusseinstellungen)!

offline

Dauerposter

  • »Digital Subscriber Line« ist männlich
  • »Digital Subscriber Line« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 618

congstar Credits: 90

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 5. November 2012, 17:22

Ja, die Telekom verwendet nur eine PVC für Internet und Telefonie.

offline

einmal ist keinmal

Beiträge: 1

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 14. Januar 2013, 18:56

Hi,

ich habe Schwierigkeiten, das mit dem Telefon und der Fritzbox bei meinem VDSL einzurichten.
So schaut es im Moment bei den Fritzbox-Einstellungen aus:



Im Fritzbox-Log steht:

Quellcode

1
Anmeldung der Internetrufnummer 03020xxxxxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 403


Kann mir jemand sagen, was daran falsch ist? :)

Danke schön.

offline

Dauerposter

  • »Digital Subscriber Line« ist männlich
  • »Digital Subscriber Line« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 618

congstar Credits: 90

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 14. Januar 2013, 19:02

Internet:
Anschluss (Option): Internetzugang über DSL
Betriebsart (Option): Eine Internetverbindung für alle Computer verwenden (Router)
Zugangsdaten (Option): Zugangsdaten werden benötigt (PPPoE/PPPoA-Zugang)
Wählen Sie Ihren Internetanbieter aus (Dropdown Menü): anderer Internetanbieter
Benutzername: vdsl/vertragsnummer@congstar.de
Kennwort: DSL-Vertragskennwort
Kennwortbestätigung: DSL-Vertragskennwort
„Internetverbindung dauerhaft halten“ auswählen und eine individuelle Uhrzeit für die Zwangstrennung festlegen.
„Geschwindigkeiten des DSL-Anschlusses automatisch einstellen“ auswählen.
"VLAN für Internetzugang verwenden" auswählen und als "VLAN-ID" 7 eintragen.
„ATM-Einstellungen manuell festlegen“ auswählen und als "VPI" 1 und als "VCI" 32 eingeben. Unter "Kapselung" einen Haken bei PPPoE setzen.

Telefonie:
Internettelefonie-Anbieter: anderer Anbieter
Internetrufnummer: Rufnummer
Benutzer: cVertragsnummer@congstar.de
Passwort: DSL-Vertragskennwort
Registrar: tel.congstar.de

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

User, die sich bedankt haben:

2crazy (17.01.2013), (13.06.2013)

offline

VIP Member

Beiträge: 757

congstar Credits: 232

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 17. Januar 2013, 14:33

Spannendes Thema. Da frag ich gleich direkt die Experten: Stimmt es, dass die 7360 ein besseres Modem als 7390 hat? Gibt es Erfahrungswerte?

offline

Dauerposter

  • »Digital Subscriber Line« ist männlich
  • »Digital Subscriber Line« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 618

congstar Credits: 90

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 17. Januar 2013, 19:30

Das Modem der Fritz! Box 7360 (VR9) ist besser als das der Fritz! Box 7390 (Fusiv Vx180), bei Telekom VDSL ist die Modemqualität in der Regel egal, da meist ausreichend Reserven vorhanden sind.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

User, die sich bedankt haben:

2crazy (19.01.2013)

offline

hat wirklich was drauf

Beiträge: 888

Über mich: dat leben is zu kurz für kein spass dabei!

congstar Credits: 71

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 17. Januar 2013, 23:07

Das Modem der Fritz! Box 7360 (VR9) ist besser als das der Fritz! Box 7390 (Fusiv Vx180)


?( nachfolgermodelle sind auch bei den fritzboxen schlechter?
wie bei win98 --win me
oder win xp -- win vista?
Bollek 8|

warum ich alles klein schreibe? kein wort hat es verdient groß geschrieben zu werden :D

offline

Dauerposter

  • »Digital Subscriber Line« ist männlich
  • »Digital Subscriber Line« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 618

congstar Credits: 90

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 18. Januar 2013, 15:29

Die Fritz! Box 7390 ist älter als die Fritz! Box 7360.

offline

VIP Member

Beiträge: 757

congstar Credits: 232

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 19. Januar 2013, 09:59

Genau das wollte ich wissen, danke Digital Subscriber Line. Vom Umfang würde mir auch die "kleinere" neuere FB 7360 genügen.

offline

VIP Member

Beiträge: 757

congstar Credits: 232

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 19. Januar 2013, 10:15

Da ich aber nach Recherche bei Kauf nichts sparen kann :D, behalte ich gleich die FB 7390.

offline

Dauerposter

  • »Digital Subscriber Line« ist männlich
  • »Digital Subscriber Line« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 618

congstar Credits: 90

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 19. Januar 2013, 10:24

BTW: Die neuste Hardwareversion der Fritz! Box 7360 nutzt einen 32 MB Flash und ist somit bestens für zukünftige Aktualisierungen der Firmware gerüstet.

offline

VIP Member

Beiträge: 757

congstar Credits: 232

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 19. Januar 2013, 10:29

Okay, darauf hat man ja leider keinen Einfluss. Man weiß ja nicht, welche Hardware-Revision man geschickt bekommt bzw. vor Ort kauft.

offline

Dauerposter

  • »Digital Subscriber Line« ist männlich
  • »Digital Subscriber Line« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 618

congstar Credits: 90

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 19. Januar 2013, 10:48

Einfach auf die Artikelnummer 20002522 achten.

offline

Dauerposter

  • »Digital Subscriber Line« ist männlich
  • »Digital Subscriber Line« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 618

congstar Credits: 90

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 19. Januar 2013, 21:20

congstar Fritz! Box 7360 HW196 mit 32 MB Flash

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

User, die sich bedankt haben:

XziTe (09.02.2013)

offline

Probezeit bestanden

Beiträge: 8

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 28. März 2013, 10:02

Fritzbox

Hallo! Ich habe eine Fritzbox 3170 und schaffe es nicht sie einzurichten. Ich habe übrigens das Komplett 2 Paket.

Gibt es eine Fritzbox, mit der es unkompliziert funktioniert? Danke schonmal!

offline

congstar Support Team

Beiträge: 2 753

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 28. März 2013, 10:45

Hallo mrburns,

die Fritzbox 3170 ist keine von congstar unterstütze Hardware.

Die aktuell von uns verschickten Router sind die Fritzbox 7270 und 7170, sowie die congstar komplett box und die congstar DSL Boxen. Eine Übersicht darüber sowie ein "[HOW TO] DSL und VoIP einrichten" findest du hier.


Viele Grüße,

Gerrit

offline

Probezeit bestanden

Beiträge: 8

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 28. März 2013, 11:40

modem

OK Danke! Vielleicht eine blöde Frage aber muss ich die FB an das Thomson Modem anschliessen oder direkt an den Splitter? Das Modem wäre dann ja überflüssig!

offline

congstar Support Team

Beiträge: 2 753

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 28. März 2013, 12:58

Hallo mrburns,

ein Splitter ist in der Regel generell nicht mehr nötig bei DSL.


Viele Grüße,

Gerrit

offline

Probezeit bestanden

Beiträge: 8

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 28. März 2013, 13:24

Also FB an das Modem?

offline

congstar Support Team

Beiträge: 2 753

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 28. März 2013, 14:13

Hallo mrburns,

insofern FB die Fritzbox ist, muss diese an die TAE-Dose angeschlossen werden.

Insofern Sie einen congstar komplett - Vertrag haben benötigen Sie kein externes Modem o.ä. Die Fritzbox ersetzt dies.


Viele Grüße,

Gerrit

offline

Dauerposter

  • »Digital Subscriber Line« ist männlich
  • »Digital Subscriber Line« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 618

congstar Credits: 90

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 29. März 2013, 21:51


offline

weiß wovon er/sie redet

Beiträge: 366

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 27. Mai 2013, 11:16

Vertragskennwort

An manchen Stellen wird hingewiesen, dass das Paßword auch das Vertragskennwort ist, welches man selbst unter mycongstar eingerichtet hat. Im Brief mit den Zugangsdaten wurde ebenso ein Paßword zum freirubbeln gesendet. Welches der Paßwörter wird dann wohin eingetragen?
DSL und Telefonie unter Congstar. (Komplett 2)
Für mich nur Vorinformation, mein Wechsel ist erst ab 7.10.
Congstar komplett 2 (QSC) 16.000 - Hardware:Fritz!Box 7360 Fw. 6.50 / Telefon AVM Fritz!Fon MT-F

offline

congstar Support Team

  • »Chris V.« wurde gesperrt

Beiträge: 185

  • Private Nachricht senden

24

Montag, 27. Mai 2013, 13:48

Hallo teiber1960,

das Vertragskennwort ist das, welches du in den DSL Zugangsdaten eintragen musst:

Benutzername: vdsl/vertragsnummer@congstar.de
Passwort: DSL-Vertragskennwort

Bei Neukunden sind in der Regel Vertragspasswort identisch mit dem meincongstar-Passwort, sofern keines der beiden geändert wird. Hast du das DSL Passwort per Post zugestellt bekommen, liegt es vermutlich daran, dass die beiden Kennwörter zu diesem Zeitpunkt nicht mehr übereinstimmen, und somit wird dieses das relevante Kennwort sein.

Da du jedoch von Passwörtern im Plural schreibst: weicht das postalisch zugestellte Kennwort denn von dem ab, welches du im meincongstar Bereich selbst vergeben hast?

Viele Grüße,
Chris V.

offline

weiß wovon er/sie redet

Beiträge: 366

  • Private Nachricht senden

25

Montag, 27. Mai 2013, 14:32

in "meincongstar" hab ich ein eigenes Paßword eingerichtet.
Im Brief war ein völlig anderes zum Freirubbeln. Der neue Vertrag ab 7.10.13 (!!!) umfaßt DSL (nicht VDSL) und Telefonie (Congstar komplett 2-flex)
Ich wollte daher nur wissen, welches Paßword unter DSL und welches dann unter Telefonie eingetragen wird im Router (AVM 7360).
Wie gesagt, es ist noch viel Zeit bis dahin. Mein bisheriges DSL bei Euch läuft ja noch mit alten Einstelungen perfekt (Surfpaket 16.000 ohne Telefon), im Oktober kann ich erst zum neuen Vertrag wechseln, da die Telekom mich solange mit der Festnetztelefonie "knebelt".
Congstar komplett 2 (QSC) 16.000 - Hardware:Fritz!Box 7360 Fw. 6.50 / Telefon AVM Fritz!Fon MT-F

offline

congstar Support Team

  • »Anna W.« ist weiblich

Beiträge: 2 370

  • Private Nachricht senden

26

Montag, 27. Mai 2013, 19:14

Hallo telber1960,

du wirst ein neues DSL-Vertragspasswort erhalten haben. Chris hat dir schon gesagt, wie du es dann eingeben musst.

Für die weitere Konfiguration haben wir diesen Leitfaden entwickelt: HOW TO Einrichtung DSL und VoIP.

Und wenn es dann im Oktober trotzdem noch hakt, helfen wir gerne weiter.

Beste Grüße,
Anna.

offline

einmal ist keinmal

Beiträge: 4

  • Private Nachricht senden

27

Montag, 1. Juli 2013, 19:51

@telber1960:

Ich habe es erst mit dem selbst vergebenen Passwort versucht. Fehlanzeige.
Dann freigerubbelt und damit probiert. Bingo!
Anders als geschrieben, aber zumindest geht es damit.

VG

offline

congstar Support Team

  • »Fynn B.« ist männlich

Beiträge: 4 853

  • Private Nachricht senden

28

Dienstag, 3. September 2013, 18:10

Hallo Zusammen,

Hier ein Hinweis zur VoIP- Einrichtung:

Experten Ansicht aktivieren (unten: Ansicht Standard -> Ansicht Erweitert)
unter Telefonie > Eigene Rufnummern > Anschlusseinstellungen, den Haken bei "Weitere Verbindung für die Internettelefonie über DSL nutzen (PVC)" entfernen.

Danke an BadNix Telefon

Liebe Grüße,
Fynn
"Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen retten Leben!

offline

weiß wovon er/sie redet

Beiträge: 366

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 25. Oktober 2013, 16:23

Achja, hier auch noch mein Feedback zur Umstellung. Sie fand am 8.10., also mit einem Tag Verzug statt. Die Telekom hat noch einen Tag länger auf dem Port gesessen anscheinend.
Habe die Daten aus dem Brief so eingetragen, wie vorgegeben und es ging auf Anhieb alles und korrekt.
VOIP-Telefonie und DSL-Internet funktionieren reibungslos.
Congstar komplett 2 (QSC) 16.000 - Hardware:Fritz!Box 7360 Fw. 6.50 / Telefon AVM Fritz!Fon MT-F

offline

congstar Support Team

Beiträge: 209

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 25. Oktober 2013, 18:31

Hallo teiber1960,

es freut mich zu hören, dass bei dir alles reibungslos verlaufen ist und wir dich als kunde begrüßen dürfen. :)

Viel Spaß beim Telefonieren und Surfen mit congstar. :)

Liebe Grüße,

Jan

offline

Probezeit bestanden

Beiträge: 15

congstar Credits: 1

  • Private Nachricht senden

31

Montag, 16. Dezember 2013, 11:49

RE: [HOW TO] Einrichtung: VDSL und VoIP einrichten! AVM Fritz! Box 7360/7390

congstar Komplett 2 VDSL

Internet:
Internet-Anbieter: Vodafone/Arcor ADSL und VDSL


Heute habe ich mal mit der Fritz!Box 7360, Fritz!OS 6.01 folgendes ausprobiert:

Internet-Anbieter: congstar VDSL und Glasfaser

Das hat wunderbar funktioniert und erspart das etwas verwirrende herumgeeiere mit Vodafone und Arcor. Voraussetzung ist wohl das neueste Firmware-Update der Fritz!Box. Dürfte wohl dann auch mit der 7390 genauso funktionieren. Außer dem nun korrekten Anbieternamen ändert sich nichts.

Gruß Apeman

offline

congstar Support Team

Beiträge: 43

  • Private Nachricht senden

32

Montag, 6. Januar 2014, 11:09

Einrichtung VDSL über Fritz!Box

Hallo Zusammen,

erstmal ein danke an Apeman !!! :thumbsup:

seit dem aktuellen Update auf 6.01 bitte den Anbieter über Congstar VDSL/Glasfaser laufen lassen.

!! WICHTIG !! --> Bitte vor der Neukonfiguration den Router auf Werkseinstellung zurückstellen

Vielen Dank !!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian F.« (6. Januar 2014, 11:54)


offline

kommt öfter vorbei

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

33

Montag, 16. Februar 2015, 14:58

Hallo,

habe noch etwas Zeit bis zum Einrichten, da VDSL erst zum 01.04. geschaltet, aber ich finde z.B. diese Eingabemaske (siehe Bild von User "dash")gar nicht in meiner Fritzbox 7390 o.O

Firmware ist die Aktuelle 6.23

Man kann auch keinen VDSL Anbieter auswählen, wird die Box automatisch eingerichtet, wenn ich z.B nur meine VDSL Zugangsdaten eingebe bzw. erkennt die Box automatisch, das VDSL vorhanden ist und somit ändert sich evtl. das Eingabemenü passend für VDSL.?

Danke...

quote='dash',index.php?page=Thread&postID=218929#post218929]Hi,

ich habe Schwierigkeiten, das mit dem Telefon und der Fritzbox bei meinem VDSL einzurichten.
So schaut es im Moment bei den Fritzbox-Einstellungen aus:



Im Fritzbox-Log steht:

Quellcode

1
Anmeldung der Internetrufnummer 03020xxxxxx war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 403


Kann mir jemand sagen, was daran falsch ist? :)

Danke schön.[/quote]

offline

kommt öfter vorbei

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

34

Montag, 16. Februar 2015, 15:23

Ach ja,

nur unter Vodafone wäre auch VDSL auswählbar, bei Congstar NICHT... o.O

*Sorry, konnte meinen Beitrag nicht mehr editieren*

offline

VIP Member

Beiträge: 4 082

Über mich: .
.
News:
Postpaid-Aktionsangebote
Prepaid wie ich will
Triple-SIM erhältlich
.

congstar Credits: 850

  • Private Nachricht senden

35

Montag, 16. Februar 2015, 15:39

Hallo,

bei der aktuellen FW der Fritzbox ist doch constar als Internetanbieter auswählbar?! Dazu lässt sich die Profile DSL oder VDSL/Glasfaser wählen.

Mehr Infos zur Konfiguration findest du in der aktuellen [FAQ] Konfiguration VDSL FRITZ!Box 7360 / 7390

P.S. Der Screenshot zeigt allerdings aktuelle Beta-FW
»Lord Elmchen« hat folgendes Bild angehängt:
  • FRITZ!Box 6.23beta.png

offline

kommt öfter vorbei

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

36

Montag, 16. Februar 2015, 15:45

Hi,

danke für die Antwort, also in der 6.23 Version ist die ADSL / VDSL Auswahl nicht da, deshalb meine Frage ;)...

Nun, könnte noch die Laborversion vom 29.01.2015 testen...

MFG

Hallo,

bei der aktuellen FW der Fritzbox ist doch constar als Internetanbieter auswählbar?! Dazu lässt sich die Profile DSL oder VDSL/Glasfaser wählen.

Mehr Infos zur Konfiguration findest du in der aktuellen [FAQ] Konfiguration VDSL FRITZ!Box 7360 / 7390

P.S. Der Screenshot zeigt allerdings aktuelle Beta-FW

offline

kommt öfter vorbei

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

37

Montag, 16. Februar 2015, 15:59

Und wieder ein NEUER Beitrag, da nicht editierbar *nerv* :/

Nun habe ich die 6.23 Laborversion drauf gemacht "FRITZ.Box_Fon_WLAN_7390_LabDSL.84.06.23-29836" und immer noch kein VDSL auswählbar... seltsam ...

Erscheint die Auswahl evtl. ERST, wenn man auch VDSL anliegen hat??

Kann es sein, das Du die internationale 6.23 Beta drauf hast?

Lord Elmchen, kannst Du mir diese FW zukommen lassen? Finde die nicht :/

Danke :)

offline

VIP Member

Beiträge: 4 082

Über mich: .
.
News:
Postpaid-Aktionsangebote
Prepaid wie ich will
Triple-SIM erhältlich
.

congstar Credits: 850

  • Private Nachricht senden

38

Montag, 16. Februar 2015, 16:17

Hallo,

ist die aktuelle Labor-Version 84.06.23-29836 von der AVM-Homepage.
Hast du vielleicht das nochmal das Image der aktuelle Release-Firmware geflasht, die ebenfalls im ZIP-Archiv enthalten ist?

offline

kommt öfter vorbei

Beiträge: 29

  • Private Nachricht senden

39

Montag, 16. Februar 2015, 16:40

Hallo,

ist die aktuelle Labor-Version 84.06.23-29836 von der AVM-Homepage.
Hast du vielleicht das nochmal das Image der aktuelle Release-Firmware geflasht, die ebenfalls im ZIP-Archiv enthalten ist?


Nee, nee, definitiv die Labor Version geflasht, deshalb bin ich ja auch so verwundert.... :(

Nun, vielleicht muss man zuerst auf Werkseinstellung zurück, was ich allerdings jetzt nicht zun möchte, Zeitgründe ;).
Naja, ich versuchs mal die Tage nochmal mit Werksreset, evtl. ist dann die Auswahl da..

Danke :)

MFG

offline

congstar Support Team

Beiträge: 2 753

  • Private Nachricht senden

40

Montag, 16. Februar 2015, 17:42

Hallo Bitseeker,

über eine Rückmeldung dazu würden wir uns sehr freuen.

Hoffentlich klappt alles! :)



Viele Grüße,

Gerrit

Zur Zeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher