• Online

    Lastschriften wurden wiederholt nicht Abgebucht

    • Noch keine hilfreichste Antwort.

    Neu

    Hallo,

    ich wende mich nun mit einem letzten Versuch hier an das Forum da ich sonst andere Wege einleiten werden muss. Nun zum Problem:
    Ich bin schon länger Kunde bei Congstar, hatte aber nachdem die Volksbank Köln mit der Volksbank Köln/Bonn fusioniert ist ständig Probleme mit dem Lastschrifteinzug von Congstar aus. Beim ersten mal habe ich bei meiner Bank angerufen, dort wurde mir gesagt das es Congstars Fehler sei, also habe ich dort angerufen und mir wurde dann auch gesagt das dem so ist. Musste daraufhin den offenen Betrag per Überweisungsschein bezahlen, war nervig aber naja was solls. Mir wurde versichert das es beim nächsten Abrechnungszyklus wieder einwandtfrei funktionieren würde. Leider war das nicht der Fall, denn schon im darauffolgenden Monat trat der gleiche Fehler wieder auf, an meiner Bank liegt es wie gesagt nicht und trotz meiner wiederholten Kontaktaufnahme kriegt es Congstar nicht hin IHREN eigenen Fehler gradezubiegen, jetz soll ich erneut überweisen, zudem zich Mahnungen erhalten und mein Vertrag wurde von Congstar gekündigt, bitte was ist bei euch falsch wenn ihr zu unfähig seid von meiner funktionierenden Bankverbindung abzubuchen obwohl ich schonmal alles Telefonisch mit euch durchgegangen bin. Ich erwarte das das geklärt wird und mein Tarif wieder freigeschaltet wird.

    Mit freundlichem Gruß

    O. Hoetmer
  • Neu

    Hey Olli1990,
    erst einmal ein herzliches Willkommen im congstar Support Forum.

    Da ist wirklich etwas schief gelaufen - ich möchte mich bei Dir für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen. Die Umstellung der Bankverbindung nach der Fusion hat nicht geklappt, es gab Fehler in der Bearbeitung und dadurch bekommst Du nun Mahnungen und der Vertrag wurde gekündigt. :( Das ist so natürlich nicht ganz richtig gelaufen, deshalb werde ich dein Anliegen an die Fachabteilung weitergeben, damit diese sich um die Freischaltung deines Tarifes kümmern werden. Ob und wann das klappt, kann ich Dir leider nicht versprechen, aber ich gebe es als zeitkritisch weiter.

    Die Kollegen werden sich zeitnah per E-Mail bei Dir melden.

    MFG
    Mario J.