Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [SAMMELTHREAD]

    LTE Option bei Allnet Flat Plus Flex (Geburtstagsspecial - 10GB)

    • Noch keine hilfreichste Antwort.
    Hi,

    ich hätte eine Frage zu der neuen LTE Option. Ich habe vor ca. einem Jahr den Tarif Allnet Flat Plus Flex mit 10GB Datenvolumen gebucht. War damals ein Geburtstagsspecial von Congstar. Bei meinen Tarifoptionenen finde ich nur keine Option, LTE dazuzubuchen. Wird die Option noch freigeschaltet?

    Viele Grüße
    cviper
  • Hallo cviper,

    willkommen im congstar Forum. :)

    Die Aussage von Bleikugel kann ich bestätigen, aktuell arbeiten wir an einer Lösung für Kunden die den 10 GB Datenturbo aus der congstar Geburtstagsoption nutzen. Bis zum Monatsende wird es da Neuigkeiten geben.

    Viele Grüße
    Max
  • Dann darf man nochmal extra draufzahlen um die 10GB Option zu buchen.
    30€ Flex Tarif
    5€ LTE
    5-10€ 10GB

    Dann landet man bei 50€, kann ich mir gleich woanders einen Vertrag machen lol,
    was congstar sich hier erlaubt ist lächerlich,
    Neuvertrag kann ich auch nicht machen, draufgeschissen auf Anschlussgebühr einmalig, aber meine Nummer kann ich nicht mitnehmen, und für die habe ich damals Geld bezahlt!

    So wie das hier aussieht, seh ich mich gezwungen was anderes zu suchen, die Telekom sollte sich mal besser überlegen was sie hier anstellt, wenn das die Taktik ist um Leute dazu zu bewegen, sich direkt bei der Telekom einen Vertrag zu machen, werden die sich gewaltig schneiden amk
  • Warum 5 - 10,- € für die 10GB? Die sind ja bei den 30,- € schon drin. Ich denke mal, dass man einfach nur 5,- € draufzahlen wird für die LTE Option. So wie ich das verstehe, wird eben jetzt daran gearbeitet, dass man die 10GB Option in eine Option mit LTE buchen kann und dann insgesamt 35,- € zahlt.
  • Warum sollten die 10gb schon in den 30€ mit drinne sein?
    Ich habe mit dem Support geschrieben und es wird einfach eine weitere Option zum Buchen geben um auf 10GB zu kommen, nicht mehr nicht weniger. Dir wird da nichts geschenkt.

    Für LTE wirst du gezwungen einen neuen Vertrag abzuschliessen
    20€ Anschlussgebühr
    20€ Wunschrufnummer (zum 2. mal)
    monatlich dann mindestens 35€ mit weniger Datenvolumen als vorher

    oder falls die 10GB Option kommt
    20€ Anschlussgebühr
    20€ Wunschrufnummer (zum 2. mal)
    monatlich dann mindestens 40€ mit genauso viel Datenvolumen wie vorher
  • cviper schrieb:

    Bei mir sind die 10GB in dem Flex Tarif für 30,- € bereits inbegriffen. Deswegen würde es mich schon wundern, wenn man da nicht einfach nur die 5,- € draufzahlen kann und dann LTE hat. So steht es ja bei den Tarifen. Für 5,- € mehr gibt es LTE.
    Hi!

    Der Ausführung schließe ich mich mal an. Nach meinem Wissensstand waren die 10 GB damals inklusive. Deshalb würde jetzt durch die LTE Option +5 € = 35 € monatlich anfallen.

    Aber wartet mal bis Ende März ab.

    Grüße.
  • Max S. schrieb:


    Die Aussage von Bleikugel kann ich bestätigen, aktuell arbeiten wir an einer Lösung für Kunden die den 10 GB Datenturbo aus der congstar Geburtstagsoption nutzen. Bis zum Monatsende wird es da Neuigkeiten geben.

    Viele Grüße
    Max


    Wie sieht's denn aus für uns Geburtstagsoptionisten? Ich würde auch bald gerne in den Genuss von 4G kommen, damit endlich mal die nervigen Empfangsprobleme aufhören und meinen Allnet Flat Plus + 10GB upgraden.

    Viele Grüße!
  • Hey prinzale,

    wie schon gesagt müsst Ihr Euch bitte noch bis Ende des Monates gedulden, erst dann können wir auch verlässliche Informationen zu dieser Anfrage geben. Alles andere um das was, wie, wieviel und wann wäre momentan reine Spekulation, von der ich hier keinen Gebrauch machen möchte.

    MFG
    Mario J.
  • Mario J. schrieb:

    Hey prinzale,

    wie schon gesagt müsst Ihr Euch bitte noch bis Ende des Monates gedulden, erst dann können wir auch verlässliche Informationen zu dieser Anfrage geben. Alles andere um das was, wie, wieviel und wann wäre momentan reine Spekulation, von der ich hier keinen Gebrauch machen möchte.

    MFG
    Mario J.
    Schönen Gruß an die Geschäftsführung, so was chaotisches und dilettantisches würden manche Provider nicht mal schaffen, wenn sie es vorsätzlich versuchen würden :thumbsup:

    Ist doch vollkommen klar, dass sich die "treuen Bestandskunden" völlig alleine und verlassen vorkommen bei so einem Vorgehen.

    Ich darf mal aufzählen (Aufzählung nicht abschließend, die Community darf gerne ergänzen):

    • congstar darf endlich ins LTE-Netz: Oh, diese Allnet-Flat Plus Bestandskunden haben wir jetzt glatt vergessen. Bitte gedulden Sie sich bis bis der Flughafen BER den Betrieb aufnimmt. Bis dahin bieten wir Ihnen ganz bestimmt "irgendwas" an.
    • Guten Tag, ich bin Bestandskunde mit einer normalen Allnet-Flat und hätte auch gerne dieses 4G: Gehe nicht über Los, wechsle den Vertrag, zahle aber 5€ mehr als vorher und nutze dafür eine sensationelle SMS-Flat. Ach, die ganze Welt schreibt keine SMS mehr? Dein Fehler!!!
    • Hallo congstar-Hotline, mein Vertrag läuft in Kürze aus. Wenn ich jetzt in die neue Allnet-Flat mit LTE wechsle, habe ich dann die tollsten Konditionen die congstar künftig anbieten wird? Natürlich lieber Bestandskunde! Eine Woche später - Bäääääääm, die neue Allnet-Flat zum gleichen Preis ohne Vertragslaufzeit.
    In der Computerspielbranche hat sich ja etabliert, dass ein "Early Access" angeboten wird. Du kaufst ein Spiel - man könnte auch sagen ein Produkt, das fehlerhaft sein kann und an dem ständig weitergearbeitet wird. Wusste gar nicht, dass es das jetzt auch bei Mobilfunkverträgen gibt...

    Congstar hat es verkackt. Punkt.
  • Hey elemer,
    Schön geschrieben, ist voll bei mir angekommen. Vielen Dank für den amüsanten Start in meinen Tag. :D

    Ich kann deine Ansätze vollkommen nachvollziehen. Geschäftsführung, Technik und Support sind zwar zusammenhängende, aber auch völlig unterschiedliche Bereiche. Wir hier im Support können immer nur das sagen, was auch bestätigt ist - es wäre weitaus schlimmer, wenn wir Euch Dinge versprechen würden, die wir nicht halten können.

    Dein Vergleich mit Early Access der Computerspielbranche finde ich aber durchaus passend: Der Kunde kann bei der Entwicklung mitmachen, wenn er möchte. Dies ist bei congstar tatsächlich auch der Fall. Viele Kundenwünsche wurden in der Vergangenheit bereits umgesetzt. Dazu gehört auch die jetzt (bedauerlicherweise nicht ganz reibungslos) eingeführte Highspeed-Option.

    MFG
    Mario J.
  • Na ja, das Problem ist doch hausgemacht. Bei den Deutschen gilt immer "warum einfach, wenn´s auch kompliziert geht". Und das müsste nicht sein. Wenn die große "Mutter Telekom" denn nun LTE (Verzeihung "Highspeed", auch so´n Unfug!!) frei gibt, hätte man einfach allen Verträgen diese Option für 5€ mehr im Monat in die Optionauswahl gepackt und schon wären alle zufrieden...
  • mowe789 schrieb:

    Aktuelle Aussage aus dem Chat mit Congstar, ich zitire:

    Die Einstellung des Geburtstagsdatenturbos in Verbindung mit dem Wechsel in unsere neuen Highspeed Tarife sollte heute, im Laufe des Tages bis spätestens morgen systemseitig durchführbar sein
    Ist ja echt interessant. Ich habe ebenfalls den Geburtstagsdatenturbo mit 10 GB und hab gerade im Service Center angerufen. Der Mitarbeiter war völlig überfordert und hat in der Fachabteilung nachgefragt. Er sagte mir, dass es momentan nicht möglich ist und mich vielleicht 2-3 Wochen gedulden soll und dann wieder melden soll. Das ist echt ärgerlich, da ich hier im Forum von Congstar Mitarbeitern schon gehört habe, dass bis Ende dieses Monats eine Lösung gefunden werden sollte . Der Monat ist bald zuende und Freitag ist schon ein Feiertag. Toller Service. So wie es aussieht, werde ich zum Ende der Vertragslaufzeit zum rosa Riesen wechseln, auch wenn es vielleicht etwas teurer ist . Da muss ich mich dann aber mit solchen Dingen nicht herumärgern und man wird im Telekomnetz nicht wie ein Kunde 3. Klasse behandelt.
  • Hallo zusammen,

    leider kann ich die folgende angeblich im Service Chat getätigte Aussage so bislang nicht (!) bestätigen:

    mowe789 schrieb:

    Die Einstellung des Geburtstagsdatenturbos in Verbindung mit dem Wechsel in unsere neuen Highspeed Tarife sollte heute, im Laufe des Tages bis spätestens morgen systemseitig durchführbar sein
    Aktuell liegen uns dazu leider noch keine finalen Informationen vor. In der Tat hatte Mario euch hier in seinem Posting verlässliche Informationen zu diesem Thema bis zum Monatsende angekündigt. Diese Informationen liegen bislang aber noch nicht final vor, sodass wir uns hier keiner Spekulation anschließen möchten, sondern noch um ein wenig Geduld bitten müssen. Sobald die Information vorliegt, werden wir euch auch hier im Forum darüber informieren.


    Viele Grüße,

    Gerrit