• Ok, danke trotzdem :)

    Liebes Congstar Team - wäre es denn nicht möglich, dass irgendeiner aus dem Supportteam selbst mal mit einer der eigenen Geräte (irgendeiner hat doch bestimmt ein neueres Samsungmodell haben) ausprobiert ob das Anklopfen generell bei Allnet Flat funktioniert? Man müsste es ja nur aktivieren und testen...

    Wie gesagt - einer eurer Mitarbeiter hat gemutmaßt, dass es eventuell grundsätzliche Probleme mit dem Anklopfen gibt, die aber nur nicht weiter auffallen, da nur wenige Leute diese Funktion benutzen.

    Ich hab ja jetzt auch schon allerhand Versuche durchgeführt, um "Problemverursacher" auszuschließen - Simkarte bei mehreren anderen Handys (sowohl neuere als auch ältere Modelle) ausprobiert, alle verfügbaren Einstellungen geändert usw. Habe heute auch mal meine Blau.de Simkarte in mein S7 gelegt, da funktioniert Anklopfen einwandfrei, es liegt also NICHT an meinem Handy oder dessen Einstellungen, sonden entweder an der Simkarte oder an Congstar generell.

    Congstar hat auch an meinen Einstellungen geschraubt, aber mir ist nicht bekannt, dass irgendwer mal geschaut hat, ob das Problem auch bei anderen Simkarten auftritt. Ich würde mich freuen, wenn man das erstmal noch versuchen würde, bevor ich mein Vertrag kündige (was zwangsläufig passieren muss, wenn keine Lösung gefunden wird - ich kann nicht dauerhaft mit zwei Handys rumrennen nur weil das Anklopfen nicht funktioniert).

    P.S. Bitte NICHTS weiter an meinen Einstellungen ändern - geht mir wirklich nur darum ob ihr schauen könnt, ob Anklopfen generell bei Congstar Simkarten funktioniert oder ob bei bestimmten Konstellationen Probleme macht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von gelbesocke ()

  • Edit: Was ich so mitbekommen habe, von Leuten mit einem ähnlichen Problem, ist dass Anklopfen offenbar generell bei Congstar nicht funktioniert (auch wenn es offiziell als Feature angepriesen wird).

    Die ganzen Ratschläge mit den GSM Codes, Handyeinstellungen ändern, Simkarte in anderes Handy einlegen, generell Fehler beim Anwender suchen, kann man sich also schenken - war alles reine Zeitverschwendung.

    Es wäre wünschenswert, wenn Congstar - wenn sie denn nicht in der Lage sind, das Problem zu beheben (was offenbar der Fall ist - mag ja sein, dass das technisch nicht möglich ist oder einfach nicht gefragt genug ist) - dann auch einfach klartext spricht anstatt weiterhin "Anklopfen" als Leistung bei Verträge anzugeben, und dann den Kunden denken lässt, es läge irgendwie an ihm. Für mich war das Anklopfen mit ein Grund, von Prepaid zu Vertrag umzusteigen - da ist es schon mehr als ärgerlich wenn man im Nachhinein feststellt, dass diese Leistung gar nicht existiert, und vor allem dass man über Monate hinweg zu verstehen bekommt, dass es an einem selbst liegen muss, weil bei Congstar alles einwandfrei geht.

    Ich schreibe das jetzt als Info an andere Congstar User oder Interessenten, die tatsächlich die Funktion Anklopfen nutzen möchten - vielleicht kann es ja eine ähnliche "Odyssee" eines anderen verhindern. Und als Anregung an Congstar, die generelle Funtionsfähigkeit des Anklopfens mal zu prüfen und es ggf. aus den Leistungskatalog zu streichen. Es ist KEINE Aufforderung an das Supportteam, irgendwas an meinen Einstellungen zu ändern, bitte nicht!

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von gelbesocke ()

  • Hallo gelbesocke,

    zuerst einmal entschuldige für das Chaos! Das du keine Rufumleitung einrichten kannst liegt daran:

    Fynn B. schrieb:

    Daher habe ich nun die Rufumleitung entfernt und die Möglichkeit genommen, wieder eine Rufumleitung einstellen zu können.
    Soll ich dir dies wieder einrichten? Alternativ können die Kollegen im Chat dies auch übernehmen.

    Ich habe soeben die Anklopffunktion mit einer congstar Allnet Flat SIM getestet. Ein Samsung Handy hatte ich nicht zu Hand, der Test wurde mit einem Huawei P9 durchgeführt. Wenn nur die Kompfortfunktion eingerichtet ist, erhält der 2. Anrufer nur ein Besetztzeichen und es erfolgt erst nach dem Anruf ein Hinweis auf dem P9 über den entgangenen Anruf. Nachdem das Anklopfen zusätzlich in den Handyeinstellungen aktiviert wurde, ertönt beim P9 ein akustisches Signal und man kann den neuen Anruf annehmen und den bestehenden Anruf halten lassen. Die Konferenzfunktion haben wir ebenfalls getestet, auch dies funktioniert.

    Gruß
    Bea
  • Bea L. schrieb:

    Hallo gelbesocke,

    zuerst einmal entschuldige für das Chaos! Das du keine Rufumleitung einrichten kannst liegt daran:

    Fynn B. schrieb:

    Daher habe ich nun die Rufumleitung entfernt und die Möglichkeit genommen, wieder eine Rufumleitung einstellen zu können.
    Soll ich dir dies wieder einrichten? Alternativ können die Kollegen im Chat dies auch übernehmen.
    Hallo,

    nein, bitte nichts einrichten - ich habe das jetzt selbst mit den Kollegen am Telefon geklärt. Ich möchte grundsätzlich nichts mehr aufgrund meiner Beiträge hier im Forum an meinen Einstellungen geändert haben - wie man sieht, gibt das nur Chaos.

    Zum Versuch mit dem Huawei: Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr was ich glauben soll, gestern hat mir noch ein Supportmitarbeiter gesagt, dass er vor kurzem mit einem anderen Kunden das gleiche Problem hatte, dabei wirklich ALLES ausprobiert hat, mit anderen Kollegen gesprochen hat und schließlich zum Ergebnis kam, dass es generell nicht funktioniert.

    Da ich nun meine Congstar Sim mittlerweile in 5 verschiedenen Handys von Samsung & Sony (die alle mit meiner Blau.de Karte einwandfrei anklopfen können) getestet habe, und das Anklopfen bei keines dieser Handys mit der Congstar Karte ging, kann ich ausschließen, dass es an meinem Handy liegt. Und mein S7 zeigt ebenfalls ohne Probleme Anklopfen wenn man die Karte eines anderen Netzbetreibers einlegt.
    Modi-Edit: Netzbetreibernamen entfernt. Bitte achte bei deinen weiteren Postings an die Forenregeln und die Netiquette. VG, Gerrit

    Ich gebe jetzt jedenfalls die weiteren Versuche auf und schaue mich nach einer Alternative um. Dennoch danke für die Bemühungen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Gerrit N. ()

  • Hallo gelbesocke und vielen Dank für dein weiteres Feedback,

    eine generelle Störung können wir aktuell nicht bestätigen. Schließlich haben User wie Firefly ja auch davon berichtet, dass die Funktion Anklopfen bei ihm funktioniert (hat).

    Natürlich haben wir aber die entsprechenden Störungsmeldungen, dass scheinbar diverse KundInnen diese Funktionen teilweise nicht wie gewünscht nutzen können, bereits intern weitergeleitet. Leider liegt uns dazu bislang noch keine Rückmeldung vor. Sobald wir neue Informationen dazu haben, werden wir euch darüber aber natürlich informieren und hoffen, dass ihr schnellstmöglich wieder die angesprochenen Komfortfunktionen nutzen könnt. Bis dahin werden wir natürlich deinem Wunsch entsprechen und keine weiteren Entstörversuche starten ohne vorherige Absprache.


    Viele Grüße,

    Gerrit