Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Totales Wirrwarr um Geburtstags-Special, Datenoption und Tarifwechsel

    Hallo zusammen,

    ich nutze seit Juni 2016 die Allnet Flat mit 2 GB Datenvolumen für 20€/Monat. Da ich weiß, dass Bestandskunden kaum in den Genuss von besseren Vertragskonditionen während der Laufzeit kommen, war ich von dem 10 GB Geburtstags-Special sehr angenehm überrascht und habe mich in meiner Wahl des Providers bestätigt gefühlt.

    Am 05.09. bekam ich dann eine E-Mail von congstar:

    "Sie haben an unserem Geburtstags-Special teilgenommen und möchten jetzt auf der 10 GB Welle weiter surfen?
    Kein Problem!
    Jetzt dauerhaft mit bis zu 10 GB in den Allnet Flats mit
    Geburtstag-Datenturbo surfen.
    Worauf noch warten? Sichern Sie sich nur noch bis zum 30.09.2017 einen unserer congstar Allnet Flat Tarife."

    Hier wird mit neben der Allnet Flat Plus mit 10 GB für 25€ auch "meine" Allnet Flat mit 5 GB statt 2 GB Datenvolumen angeboten.


    Auf das Angebot geklickt, werde ich zu meincongstar weitergeleitet, wo ich dachte: unter Vertragswechsel werde ich bestimmt fündig. Hier wird mir aber eine Allnet Flat PLUS mit 2 GB Volumen für 25 € angeboten. Also abgesehen von der SMS-Flat (für mich völlig unnütz) genau mein Vertrag, nur 5 € teurer?!? Was soll das für eine Wechseloption sein? Aktuell wird die Allnet Flat Plus mit 10 GB Volumen beworben!

    Kann nur ein Fehler sein dachte ich und ab zum Support-Chat. Auf die Frage, ob ich das Geburtstags-Special mit 5 GB für meinen Vertrag haben kann, kam ein klares "ja" und ich habe es gebucht.

    Aber zu früh gefreut: in der Auftragsbestätigung werden mir die 5 GB mit 5€ zusätzlich als Datenturbo in Rechnung gestellt. Also noch mal beim Support nachgefragt und die Antworten erhalten:

    "wir haben Ihr Anliegen geprüft und können Ihnen mitteilen, dass Sie ab dem 01.10.2017 für 20 € im Monat plus 5 € für den Datenturbo zahlen. Der Tarif beinhaltet 5 Gb statt 2 Gb zu Ihrem Allnet-Flat Tarif."
    und
    "wir haben Ihr Anliegen geprüft und müssen Ihnen mitteilen, dass bedauerlicherweise das Geburtstagsangebot ausschließlich ein Neukundenangebot ist. Bestandskunden können diese Tarife nur mit 5,00 € zusätzlich für den Datenturbo buchen."

    Ich fasse zusammen:

    1. congstar schickt mir als Bestandskunden auf die Teilnahme am 10 GB Geburtstags-Special hin eine Werbemail, in der mir 5 GB statt 2 GB angeboten werden.
    2. In meincongstar wird mir aber nur eine Allnet Flat Plus mit Konditionen jenseites von Eden angeboten.
    3. Im Support-Chat wird mir dann erklärt, dass ich das Geburtstags-Special mit 5 statt 2 GB buchen kann und stimme zu.
    4. In der Auftragsbestätigung werden mir plötzlich 5 € extra für den Datenturbo berechnet, welcher sich wohl hinter den 5 GB Volumen versteckt.
    5. Ich bekomme also nach der o.g. Teilnahme am 10 GB Special als Bestandskunde eine Werbemail, kann dann das Angebot in dieser E-Mail aber nicht in Anspruch nehmen weil ich Bestandskunde bin und muss 5€ "Strafgebühr" zahlen? Gehts eigentlich noch???

    Ich bin stinksauer. Gepfiffen auf die 5€, aber das ist doch reine Kundenverarsche. Die Kündigung ist schon raus. XXXX

    Freundliche Grüße!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mark O. () aus folgendem Grund:
    Fremdanbieterangebot entfernt

  • Hilfreichste Antwort:

  • Das ist die hilfreichste Antwort.
    Vielen Dank für die Änderung. Hätte mir eigentlich auffallen müssen, sorry!

    Nun zum eigentlichen Thema:

    Du hattest aufgrund einer Marketing Option seit letztem Jahr für den 2 GB Datenturbo monatlich eine Gutschrift in Höhe von 5,00 € bekommen. So dass dieser 2 GB Datenturbo für dich kostenlos ist.

    Wie dir wiederholt mitgeteilt wurde ist der 5 GB Datenturbo für Neukunden bzw. bei Neubestellung einer Allnet Flat für 24 Monate kostenlos. Bei einem Optionswechsel geht das leider nicht grundsätzlich. Aus diesem Grund wird dir ab Oktober der Datenturbo mit 5,00 € monatlich berechnet werden.

    Leider nicht ganz nachvollziehen kann ich das angesprochene Angebot per E-Mail. Ich gehe davon aus, dass hier die Möglichkeiten für Neubestellung und nicht bei Tarif- bzw Optionswechsel beworben wurden. Um das besser nachvollziehen zu können wäre es hilfreich wenn du uns einmal die komplette E-Mail zukommen lassen könnstest. Mache dabei bitte sensible Daten unkenntlich. Wir werden uns das gerne näher ansehen.

    Dennoch möchte ich dich bitten dich ggf. noch einmal mit dem Support Chat (täglich 8-22 Uhr) Kontakt aufzunehmen bzgl. einer etwaigen Kulanzlösung. Hier im Forum habe ich dazu leider keine Möglichkeit. Tut mir leid.

    Bei weiteren Fragen oder Anliegen sind wir gerne für dich da.

    LG

    Mark
  • Alle Antworten:

  • Hallo elemer,

    herzlich willkommen im congstar Forum. :thumbup:

    Schade, dass du mit unserem Service nicht zufrieden bist.

    Bitte gebe in deinem Forumsprofil dieselbe E-Mail Addresse an, die du bei der Anmeldung bei congstar vergeben hast bzw. in deinem Kundenkonto derzeit hinterlegt ist. Dann können wir deine Daten aufrufen und dir präziser helfen. (Oben rechts auf deinen Forennamen klicken -> Profil bearbeiten -> Benutzerkonto -> unten die E-Mailadresse angleichen.)

    Ich habe in deinem Posting das Fremdanbieternagebot entfernen müssen. Bitte poste keine Angebote anderer Anbieter mehr.

    LG

    Mark
  • Vielen Dank für die Änderung. Hätte mir eigentlich auffallen müssen, sorry!

    Nun zum eigentlichen Thema:

    Du hattest aufgrund einer Marketing Option seit letztem Jahr für den 2 GB Datenturbo monatlich eine Gutschrift in Höhe von 5,00 € bekommen. So dass dieser 2 GB Datenturbo für dich kostenlos ist.

    Wie dir wiederholt mitgeteilt wurde ist der 5 GB Datenturbo für Neukunden bzw. bei Neubestellung einer Allnet Flat für 24 Monate kostenlos. Bei einem Optionswechsel geht das leider nicht grundsätzlich. Aus diesem Grund wird dir ab Oktober der Datenturbo mit 5,00 € monatlich berechnet werden.

    Leider nicht ganz nachvollziehen kann ich das angesprochene Angebot per E-Mail. Ich gehe davon aus, dass hier die Möglichkeiten für Neubestellung und nicht bei Tarif- bzw Optionswechsel beworben wurden. Um das besser nachvollziehen zu können wäre es hilfreich wenn du uns einmal die komplette E-Mail zukommen lassen könnstest. Mache dabei bitte sensible Daten unkenntlich. Wir werden uns das gerne näher ansehen.

    Dennoch möchte ich dich bitten dich ggf. noch einmal mit dem Support Chat (täglich 8-22 Uhr) Kontakt aufzunehmen bzgl. einer etwaigen Kulanzlösung. Hier im Forum habe ich dazu leider keine Möglichkeit. Tut mir leid.

    Bei weiteren Fragen oder Anliegen sind wir gerne für dich da.

    LG

    Mark
  • Online

    Mark O. schrieb:

    Leider nicht ganz nachvollziehen kann ich das angesprochene Angebot per E-Mail. Ich gehe davon aus, dass hier die Möglichkeiten für Neubestellung und nicht bei Tarif- bzw Optionswechsel beworben wurden.
    Hallo Mark :)

    ich bin zwar Prepaidkunde, habe aber wohl dieselbe Mail (Betreff "schlingo, 10 GB haben Ihnen gefallen? Dann surfen Sie jetzt weiter!" auch bekommen. Bei mir sind unter den beiden Angeboten jeweils zwei Buttons Bestehenden Tarif wechseln und Zusätzlichen Vertrag bestellen. Ich habe aber nichts angeklickt.

    Gruß Ingo
  • Hallo Ihr,

    die Allnet Flat Plus hat 2 GB und kostet derzeit 25 € statt 30 €, auch bei Tarifwechsel. Soweit korrekt. Ihr solltet aber wenn ihr die Allnet Flat Plus auswählt auch den Datenturbo mit auswählen können, dann bekommt ihr für 30€ / Monat 10 GB.

    Gruß
    Bea
  • Hier die Screenshots der Werbemail.

    Und den Inhalt dieser Mail habe ich so verstanden, dass ich über den Button "Bestehenden Tarif wechseln" im Rahmen dieses Geburtstags-Special in die Allnet Flat für 20€/Monat mit 5 GB Volumen wechseln kann. Siehe zweiter Screenshot "Aktion: 5 GB statt 2 GB". Trifft ja genau auf meinen Vertrag zu.

    "Du hattest aufgrund einer Marketing Option seit letztem Jahr für den 2 GB Datenturbo monatlich eine Gutschrift in Höhe von 5,00 € bekommen. So dass dieser 2 GB Datenturbo für dich kostenlos ist.

    Wie dir wiederholt mitgeteilt wurde ist der 5 GB Datenturbo für Neukunden bzw. bei Neubestellung einer Allnet Flat für 24 Monate kostenlos. Bei einem Optionswechsel geht das leider nicht grundsätzlich. Aus diesem Grund wird dir ab Oktober der Datenturbo mit 5,00 € monatlich berechnet werden."

    Richtig, bei Vertragsabschluss habe ich den Datenturbo von 1 GB auf 2 GB "umsonst" dazu bekommen. Warum soll ich diese "Marketing Option" nun verlieren? Deswegen habe ich den Vertrag ja damals abgeschlossen. Und da ich jetzt Bestandskunde bin, nimmt man mir diese Lockoption weg weil ich auf die Werbemail reagiert habe? Ganz großes Kino. Das nenne ich mal fairer Umgang mit dem Kunden.

    Ganz ehrlich, zu Prepaid-Zeiten fand ich das unkomplizierte Zubuchen der Optionen sehr geil, aber was eure Marketingabteilung da an verwirrenden Aktionen raushaut muss doch zwangsläufig zu Ärger führen...
    Bilder
    • Screenshot_20170909-142415_1504960101076.jpg

      156,42 kB, 1.080×1.920, 22 mal angesehen
    • Screenshot_20170909-142431.png

      484,33 kB, 1.080×1.920, 24 mal angesehen
    • Screenshot_20170909-142448.png

      446,14 kB, 1.080×1.920, 23 mal angesehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von elemer ()

  • Hallo zusammen,

    folgende E-Mail habe ich bekommen:

    XXXX

    Erst mal möchte ich mich für das Engagement des congstar-Forumsteams bedanken. Letztlich ist dann in meinem Sinn entschieden worden, obwohl ich den Vertrag zwischenzeitlich gekündigt habe.

    An meiner Kritik - und die richtet sich an die Marketingpolitik und den Umgang mit Stammkunden - ändert das jedoch nichts:

    - als Stammkunde im Bereich Mobilfunk/Telefonie/DSL muss ich mich immer erst auf die Hinterbeine stellen, um auch nur kleinste Vorteile oder aktuelle Aktionen nutzen zu können
    - es widerstrebt mir, dass ich zum Ende von Vertragslaufzeiten erst mal kündigen muss, damit mir die "Kundenrückgewinnung" aktuelle Tarife anbietet

    Und genau da könnte sich congstar positiv hervortun, indem z.B. bei solchen Aktionen wie dem Geburtstags-Special auch Bestandskunden ohne Verlängerung der Vertragslaufzeit in aktuelle Tarife wechseln können.

    Grüße,
    elemer

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mark O. () aus folgendem Grund:
    E-Mail entfernt

  • Hallo elemer,

    es freut mich, dass eine zufriedenstellende Lösung per E-Mail gefunden werden konnte.

    Ich musste allerdings den Text der E-Mail entfernen. Bitte poste künftig keine E-Mailtexte oder Chatverläufe mehr, da diese ausschließlich für den Empfänger bestimmt sind.

    Deine Kritik bezüglich der Marketingpolitik wird definitiv gehört. Gerade auch hier im Forum. Ich kann dir aber nicht versprechen, dass Bestandskunden künftig die gleichen Angebote erhalten wie Neukunden. Hier wird die Zukunft zeigen wo es hingeht.

    Bei weiteren Anliegen sind wir immer für dich da.

    LG

    Mark