Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mysterium SIM-Karten aktivierung???

    Schönen Guten Abend,

    Ich muß mir hier einmal kurz Luft machen da ich absolut nicht verstehe was mir gerade passiert.

    Ich habe mir letzte Woche auf der Congstar Website eine Prepaid Karte bestellt, da mein bisheriger Anbieter Netzclub Empfangstechnisch mittlerweile unter aller Sau ist. (zu Hause nur noch sporadisch Empfang etc.)

    Da man dies mit diesem PostIdent kram erstmal legitimieren muß und ich die ganze Woche nicht zur Post kam, habe ich dies dann am Samstag per App getan (wobei meine 4 Android Geräte angeblich alle nicht kompatibel sind und ich mir das Smartphone vom Nachbarn dafür leihen mußte)

    Am Tag davor allerdings habe ich An einer Tankstelle eine Congstar Prepaid Karte entdeckt mit einer Nummer die ich haben wollte und habe eben diese auch gekauft. (brauche eh zwei Karten)

    Soweit so gut. Beide Karten in meinem Account registriert... keine wurde aktiviert.
    Also heute mal bei der Hotline angerufen.
    Karte 1 ist noch nicht einmal versand worden sagte der Mann mir. Er würde sie mir aber sofort aktivieren.
    Dieses erfolgte auch tatsächlich innerhalb der nächsten Stunde..
    Ganz toll, diese Karte hat Congstar laut Aussage des Mitarbeiters aber noch nicht einmal versendet...
    Nur Karte 2 , welche bereits in meinem Telefon steckt, ist immer noch nicht aktiviert und wird es wohl vorraussichtlich auch nicht so schnell.
    Es Gäbe da öfter Probleme wenn man zwei Prepaid Karten kauft.

    Verzeihung, wollt ihr uns ver ar schen???
    Ihr habt doch ALLES in euren Computern, warum könnt ihr mir eine Sim Karte aktivieren die sich noch nichtmal in der Post befindet, aber die Karte welche ich bereits bei mir zu Hause habe nicht???
    Ich verstehe das nicht und befürchte schon mit dem Anbieter wieder mal ins Klo gegriffen zu haben... Das fängt ja gut an
    Wie sind da eure Erfahrungen?

    Verwunderte und enttäuschte Grüße, Peter
  • Hilfreichste Antwort:

  • Vielen Dank :)

    Ja nachdem ich hier gepostet hab ging alles ganz fix...
    Die Vorhandene SIM Karte wurde aktiviert und am nächsten Tag lag auch die bestellte, längst aktivierte Karte in der Post :thumbsup:

    Mein Post sollte auch keine Beschwerde sein, ich war nur irritiert und verwundert. Mensch versteht halt nicht immer alles sofort ;)

    Also Danke für den Service den ich als überraschend gut und schnell kennengelernt habe!

    freudige Grüße, Peter
  • Alle Antworten:

  • Hey Perfex2018,
    willkommen im congstar Support Forum.

    es ist es bei Dir zu einem Fehler bei der Aktivierung gekommen, aber es wurde gestern Abend bereits ein Ticket zur Behebung geschrieben, damit deine Karte aktiviert werden kann. (Es kann tatsächlich zu Problemen führen, wenn sich zwei Legitimationsvorgänge überschneiden). Ich bitte Dich, die Bearbeitung zunächst abzuwarten und kann nur auf etwas Geduld deinerseits hoffen. „Prepaid-Legitimation“ bedeutet, dass sich Mobilfunkkunden mit einem gültigen Ausweis identifizieren müssen, bevor ihre SIM-Karte freigeschaltet werden kann. Das dient der Vorbeugung vor kriminellem Missbrauch und letztendlich auch deiner Sicherheit. Seit dem 1.7.2017 sind alle Mobilfunkanbieter rechtlich dazu verpflichtet.

    Im Falle einer Online bestellten Karte, wird die Karte auch erst versendet, wenn die Legitimation erfolgreich abgeschlossen wurde. Deine zweite Karte konnte bereits aktiviert werden, weil das Ident der anderen Karte jetzt bereits vorlag.

    Zu der Verzögerung des PostIdent: Wir können natürlich nicht wissen, wann unsere Kunden Zeit haben, zur Post zu gehen. Deshalb stellt die Post die zwei Wege - einmal persönlich in der Filiale , einmal via Online-Ident - zur Verfügung. Leider haben wir keinerlei Einfluss darauf wie die Post diese Lösungen anbietet - das deine Geräte nicht die App unterstützen, tut mir leid - ist aber keine Böswilligkeit Seitens congstar =)

    Ich denke, spätestens 72 Stunden nach der Erstellung des Tickets sollte dein Problem gelöst worden sein und drücke Dir beide Daumen. Sollten weiterhin Fragen oder Probleme auftreten, melde dich bitte gerne wieder bei uns!

    MFG
    Mario J.
  • Vielen Dank :)

    Ja nachdem ich hier gepostet hab ging alles ganz fix...
    Die Vorhandene SIM Karte wurde aktiviert und am nächsten Tag lag auch die bestellte, längst aktivierte Karte in der Post :thumbsup:

    Mein Post sollte auch keine Beschwerde sein, ich war nur irritiert und verwundert. Mensch versteht halt nicht immer alles sofort ;)

    Also Danke für den Service den ich als überraschend gut und schnell kennengelernt habe!

    freudige Grüße, Peter
  • Da ich den letzten Post nicht bearbeiten darf:

    PS: Achso:

    Mario J. schrieb:


    Im Falle einer Online bestellten Karte, wird die Karte auch erst versendet, wenn die Legitimation erfolgreich abgeschlossen wurde. Deine zweite Karte konnte bereits aktiviert werden, weil das Ident der anderen Karte jetzt bereits vorlag.

    Das war ja das was ich nicht verstand. PostIdent wurde Samstag für mein Account, auf dem beide Karten registriert sind, erledigt.
    Im laufe der Woche wurde jedoch nur die Noch Nicht versandte Karte aktiviert, nicht jedoch die bereits zu Hause vorliegende.
    Also in Deinem Beispiel war die Online bestellte Karte bereits aktiviert bevor sie versand war, die im Geschäft gekaufte aber noch nicht.
  • hallo
    ich hab da auch mal eine Frage zur Aktivierung. Ich bin neu bei Congstar und hab leider schon ein ungutes Gefühl. Seit 13.12. Ist nun meine Sim schon aktiv. Leider habe ich bis jetzt weder Simkarte noch Handy erhalten. Morgen ist Sonntag der 16. da kommt ja keine Post. Vor dem 17.12.kommt also niemand. Muss ich da trotzdem schon bezahlen??
    Mit freundlichen Grüßen
  • Guten Morgen nils22,

    ich habe mal Einsicht in dein Kundenkonto genommen: Es ist nicht vorgesehen, dass du von uns eine SIM-Karte erhälst, da mir vorliegt der Kauf sei über einen Dritten Anbieter bzw. Handel erfolgt. Dadurch solltest du die SIM-Karte bereits in Händen halten, bevor eine Aktivierung erfolgt. In deinem Fall hieße das tatsächlich, dass eine Berechnung ab dem 13.12.2018 erfolgen wird. Da du die SIM-Karte nachweislich nicht erhalten hast, kann dir der Zeitraum - nach der Rechnungsstellung - begutschriftet werden :thumbup: .

    Ich würde dich bitten Kontakt zu unserem Service Chat oder unsere Hotline aufzunehmen, damit deine Anschrift abgeglichen und eine SIM-Karte versendet werden kann (Klick mich!).

    Liebe Grüße
    Sebastian