Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Zwischen Freitag, dem 20. Juli und Montag, dem 23. Juli 2018 werden Wartungsarbeiten zur Optimierung der IT-Systeme durchgeführt. Dadurch kommt es zu umfassenden Verzögerungen. Wir bitten dafür um euer Verständnis. Mehr Informationen

  • Mobilfunkdaten nicht freigeschaltet trotz Aktivierung, Status laut App "in Bestellung"

    Guten Abend,

    bei mir liegt folgendes Problem vor:

    Ich habe seit dem 06.02.2018 den Prepaid wie ich will Tarif freigeschaltet und aktiviert (Ich bin Erstkunde). Am selben Tag kam eine SMS mit dem Hinweis " Bei der Einrichtung ihrer Datenoption ist ein Fehler aufgetrete.Bitte prüfen Sie, ob ihr Prepaid Guthaben ausreicht, etc etc. "

    Nun ist es so, dass ich 8 € Startguthaben habe und die auch in der Congstar App angezeigt werden. Zusätzlich habe ich per App 15€ aufgeladen (diese Aufladung ist allerdings noch nicht aktiviert worden seitens von Congstar, jedoch schon von meinem Bankkonto abgebucht worden).

    Wann und wie wird meine Mobilfunkdatenoption freigeschaltet? Laut App auf der Seite mit den Schiebereglern) bekomme ich eine SMS sobald mein " Wechsel auf 2000MB durchgeführt wurde".

    1. Liegt meinerseits kein Wechsel vor da ich Erstkunde bin und
    2. Wieso wurde die von mir gebuchte Mobilfunkdatenoption ( 2000MB inkl. Datenturbo) nicht von Anfang an freigeschaltet so wie es im Brief bei Erhalt der SIM-Karte steht?
    3. Wieso bekomme ich bei Aktivierung der mobilen Daten den Hinweis " Sie haben aktuell keine Datenoption gebucht. etc etc." sobald ich mich im mobilen Netzwerk anmelden will ?

    Mit freundlichen Grüßen

    Stefan
  • Hilfreichste Antwort:

  • Das ist die hilfreichste Antwort.
    Hallo stefannrw,

    erstmal Herzlich Willkommen im congstar Forum :)

    Deine neue Prepaid-Karte wurde von uns zu Vertragsbeginn mit 10€ Startguthaben aufgeladen. Davon hat sich als erstes die bestellte Minutenoption gebucht. Danach waren und sind noch 8€ Guthaben übrig. Diese reichen leider nicht für die Buchung der bestellten Datenoption. Durch die frisch bestellte Datenoption, die noch inaktiv ist, kommen die oben beschriebenen Meldungen zustande.

    Da es sich um deine erste Aufladung per Banklastschrift handelt, dauert die Aufladung leider 7-10 Tage. Zukünftige Aufladungen laufen dann viel schneller, aber diese wird wegen des laufenden Prüfverfahrens erst Mitte nächster Wochen als Guthaben gebucht.
    Wenn du nicht so lange auf die Aktivierung deiner Daten Flat warten möchtest, lade bitte auf anderem Wege zusätzlich Guthaben auf.

    Viele Grüße, Katharina
  • Alle Antworten:

  • Hallo stefannrw,

    erstmal Herzlich Willkommen im congstar Forum :)

    Deine neue Prepaid-Karte wurde von uns zu Vertragsbeginn mit 10€ Startguthaben aufgeladen. Davon hat sich als erstes die bestellte Minutenoption gebucht. Danach waren und sind noch 8€ Guthaben übrig. Diese reichen leider nicht für die Buchung der bestellten Datenoption. Durch die frisch bestellte Datenoption, die noch inaktiv ist, kommen die oben beschriebenen Meldungen zustande.

    Da es sich um deine erste Aufladung per Banklastschrift handelt, dauert die Aufladung leider 7-10 Tage. Zukünftige Aufladungen laufen dann viel schneller, aber diese wird wegen des laufenden Prüfverfahrens erst Mitte nächster Wochen als Guthaben gebucht.
    Wenn du nicht so lange auf die Aktivierung deiner Daten Flat warten möchtest, lade bitte auf anderem Wege zusätzlich Guthaben auf.

    Viele Grüße, Katharina
  • Vielen Dank für deine schnelle Antwort.

    Wie verhält es sich mit meinem gebuchten Guthaben wenn ich mich nun entscheide, in einen anderen Tarif zu wechseln (in dem Fall "Congstar wie ich will") ? Mit dem Gedanken den Tarif zu wechseln habe ich schon gespielt, aber ich weiß nicht ob es dann eventuell zu Verzögerungen aufgrund der Umstellung kommt etc....

    mfg

    Stefan
  • Tarifwechsel dauern in der Regel mind. 14 Tage. Die Tarife lösen sich dabei nahtlos ab.
    Bei dem Wechsel von Prepaid zu Postpaid wird das restliche Prepaid-Guthaben im Kundenkonto aufgenommen und mit den Rechnungen für den neuen Vertrag verrechnet.

    Viele Grüße, Katharina