• Laesst sich eine Sim von Congstar umprogrammieren ?

    Öhm wie erkläre ich es am besten......:/ Beispiel : Ich habe von Congstar eine Micro-und Nano-Sim mit der Nr . 11111111.
    Ich will mir eine zweite Karte im Supermarkt kaufen , die dann ( als Beispiel ) die Nr.222222 hat .
    Wahrscheinlich wird die neue Karte eine Micro sein . Da ich aber bereits eine nicht aktivierte Nano habe von der Nr. 11111111 habe ,wäre es dann möglich die auf die Nr. 222222 zu configurieren / umzuschreiben ?
    Im Übrigen weicht die Nummer der damals nachbestellten Nano (11111111 ) optisch eh schon von der Micro 11111111 ab .

    Aus meiner Noob_Sicht wäre es ja "nur" auf eine vorhandende ( Nano 11111111 ) die neue Nummer 222222 zu schreiben , virtuell . Ich glaub das klingt alles umständlich :/ ist es wohl auch ^^ ,aber fragen kostet ja bekanntlich nichts :)



    Mit freundlichen Grüßen Bitty



    Nichts verstanden ? Macht nichts , ich auch nicht ^^
  • Hilfreichste Antwort:

  • Das ist die hilfreichste Antwort.
    Hallo Bitty,

    so wie du dir das vorstellst leider nicht.

    Falls du allerdings direkt im Kundencenter (oder im Chat) eine neue SIM-Karte bestellst, wird die Rufnummer dieser Karte automatisch durch deine ersetzt. Falls ich dich richtig verstanden habe, möchstest du ja genau das. Die Karten die du im Handel bekommst sind eben im System schon einem Tarif zugeordnet, daher können wir nur bei komplett neuen Karten anbieten, dass diese deine Rufnummer erhalten.

    Du kannst also selbst nicht einfach eine andere SIM-Karte deiner Rufnummer zuweisen.

    Viele Grüße,
    Ben
  • Alle Antworten:

  • Hallo Bitty,

    so wie du dir das vorstellst leider nicht.

    Falls du allerdings direkt im Kundencenter (oder im Chat) eine neue SIM-Karte bestellst, wird die Rufnummer dieser Karte automatisch durch deine ersetzt. Falls ich dich richtig verstanden habe, möchstest du ja genau das. Die Karten die du im Handel bekommst sind eben im System schon einem Tarif zugeordnet, daher können wir nur bei komplett neuen Karten anbieten, dass diese deine Rufnummer erhalten.

    Du kannst also selbst nicht einfach eine andere SIM-Karte deiner Rufnummer zuweisen.

    Viele Grüße,
    Ben
  • Ich brauche logischerweise ja ein Starterpaket . Da ich online das neuen "
    Neue congstar Legitimationsverfahren bei Aktivierung von Prepaid-Tarife" einfach pekik finde , bevorzuge ich den Supermarkt ^^ .

    Wenn ein " böser Mensch" eine Karte aktivieren lassen will,dann schafft er es auch mit neuen Regeln ganz einfach.



    Mit freundlichen Grüßen Bitty



    Nichts verstanden ? Macht nichts , ich auch nicht ^^