• Fritzbox 7330 Telefonie läßt sich nicht einrichten

    Ich habe jetzt alle erdenklichen Möglichkeiten ausprobiert, auch die Fritzbox auf den Werkszustand zurückgesetzt. Es ist nicht möglich meine Internetrufnummer bei congstar zu registrieren. Mit dem Support habe ich schon gefühlte 87 Mal telefoniert, immer schön vom Mobilfunknetz...Es war bisher nicht möglich, mal den Anschluss von technischer Seite aus durchzuprüfen. Ich bin jetzt seit fünf Tagen ohne Telefon und finde das inzwischen wirklich nicht mehr witzig. Beim Einrichten der Telefonie kommt immer die Meldung:

    Anmeldung der Internetrufnummer [Rufnummer] war nicht erfolgreich. Gegenstelle meldet Ursache 404. Ich soll mich an den Internettelefonieanbieter wenden.

    Der kann aber scheinbar nicht helfen. Wäre ich doch bloß beim vorherigen Anbieter geblieben. Der hat zwar Vertragslaufzeiten, aber sowas hat es dort in all den Jahren nicht gegeben.

    Ich hoffe, dass sich hier noch irgendjemand berufen fühlt, sich des Problems anzunehmen, ansonsten bleibt nur noch die Option das Ganze rückabzuwickeln, wenn nur die Hälfte des Vertrages erfüllt wird.
  • Hilfreichste Antwort:

  • Das ist die hilfreichste Antwort.
    Hallo Broeselmaus,

    ich kann verstehen, dass dich das sehr ärgert. So wie ich das hier in den Daten erkenne, scheint die Technik bereits mit höheren Stellen in Kontakt zu sein.
    Das hat man dir heute auch schon mitgeteilt und ich weiß wirklich nicht, was wir hier im Forum noch machen können. Das Anliegen liegt aber der Technik vor und man kümmert sich darum.

    Die Tage, an denen du die Telefonie nicht nutzen konntest, kannst du nach Erhalt der Rechnung reklamieren.

    Ich hoffe wirklich, dass sich die Ursache schnell finden lässt und du wieder telefonieren kannst.

    Liebe Grüße,
    Fynn
  • Alle Antworten:

  • Hallo Broeselmaus und willkommen im Forum :thumbsup:

    im Chat oder an der Hotline konnte man dir aber schon die Anmeldedaten für die Telefonie nennen oder?
    Wir haben diese in diesen Thread aufgelistet und je nach Vorleister gibt es kleine Änderungen in den Benutzernamen oder im Registrar.

    Ich möchte das gerne bei Dir anschauen und dir dann die konkretere Daten* nennen, aber dazu solltest du die hier im Forum benutzte E-Mail-Adresse in die E-Mail-Adresse ändern, die du auch für den meincongstar Kundencenter benutzt hast.
    *konkretere im Sinne vom Format der Eingaben.

    Die Fehlermeldung 404 besagt, dass der angeforderte Teilnehmer nicht existiert. Also kann schon im Benutzernamen ein Fehler sein.
    Daher empfiehlt es sich auch immer bei der Konfiguration oben in der "Anbieter" Information die Einstellung "anderer Anbieter" zu wählen, damit keine Voreinstellungen vom Betriebssystem des Routers voreingestellt werden.

    Liebe Grüße,
    Fynn
    "Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen retten Leben!
  • Hallo Fynn,

    ich habe mit mehreren jeweils unterschiedlichen Mitarbeitern der Hotline die Anmeldedaten eingetragen und versucht die Verbindung herzustellen. Alles erfolglos. Den von dir genannten Thread hatte ich bereits gefunden und mit verschiedenen Einstellungen probiert. Und ja auch mit der Einstellung "anderer Anbieter" klappt es nicht.

    Die Konfiguration der 7330 ist auch ein echtes Geduldsspiel. Die Weboberfläche ist dermassen langsam...

    E-Mail-Adresse ist geändert.
  • Hallo Broeselmaus,

    auch ich begrüße dich herzlich im congstar Forum.

    Vielen Dank für die Änderung der Daten. Du solltest auf jeden Fall heute und ggf. morgen Vormittag noch einmal die Konfiguration der Telefonie versuchen. Falls das dann immer noch nicht klappt melde dich bitte noch einmal. Wir geben die Angelegenheit dann noch einmal an die Kollegen weiter.

    Der Versand der gewünschten Fritz!Box 7430 wurde veranlasst. Beachte jedoch, dass der Versand von Hardware ca. 10 - 14 Tage in Anspruch nimmt.

    Bitte hab noch ein wenig Geduld.

    LG

    Mark
  • Hallo Mark,

    habe gerade beim alten Anbieter nochmal angerufen, die portieren noch ?( Die legen wohl jeden einzelnen Schalter mit der Hand um und anschließend fährt nochmal einer los und überprüft das. Ansonsten kann ich mir nicht erklären, dass das Ganze 5 Tage dauern soll. Also probiere ich morgen Nachmittag nochmal, dann sollte die Nummer freigegeben sein.

    Zum Versand der Fritzbox 7430 bitte ich zu berücksichtigen, dass das ein Tausch gegen die 7330 ist, die ich bereits habe. Die kann ich allerdings erst zurücksenden, wenn die 7430 da ist, denn sonst hätte ich nicht mal mehr Internet :saint:
  • Hallo Broeselmaus

    danke für die Rückmeldung.
    Melde dich dann doch gerne morgen Nachmittag erneut hier und gib uns ein kurzes Update, ob dann alles geklappt hat.

    Viele Grüße
    Eric
  • Hallo Broeselmaus,

    ich kann verstehen, dass dich das sehr ärgert. So wie ich das hier in den Daten erkenne, scheint die Technik bereits mit höheren Stellen in Kontakt zu sein.
    Das hat man dir heute auch schon mitgeteilt und ich weiß wirklich nicht, was wir hier im Forum noch machen können. Das Anliegen liegt aber der Technik vor und man kümmert sich darum.

    Die Tage, an denen du die Telefonie nicht nutzen konntest, kannst du nach Erhalt der Rechnung reklamieren.

    Ich hoffe wirklich, dass sich die Ursache schnell finden lässt und du wieder telefonieren kannst.

    Liebe Grüße,
    Fynn
    "Komm wir essen Opa!" --- Satzzeichen retten Leben!